Logo centerdiseasecondtrol.com
Bleib Cool Bei Heißem Wetter
Bleib Cool Bei Heißem Wetter

Video: Bleib Cool Bei Heißem Wetter

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Namika - Je ne parle pas français [Beatgees Remix] feat. Black M (Official Video) 2023, Januar
Anonim
bright sun shining over city
bright sun shining over city

Erfahren Sie mehr über hitzebedingte Krankheiten und wie Sie bei heißem Wetter kühl und sicher bleiben

Hohe Temperaturen töten jedes Jahr Hunderte von Menschen. Hitzebedingte Todesfälle und Krankheiten sind vermeidbar, doch jedes Jahr sterben mehr als 600 Menschen an extremer Hitze.

Ergreifen Sie Maßnahmen, um kühl zu bleiben, hydratisiert zu bleiben und auf dem Laufenden zu bleiben. Zu heiß zu werden kann dich krank machen. Sie können durch die Hitze krank werden, wenn Ihr Körper dies nicht ausgleichen und Sie richtig abkühlen kann. Die wichtigsten Faktoren, die die Fähigkeit Ihres Körpers beeinflussen, sich bei extrem heißem Wetter abzukühlen, sind:

  • Hohe Luftfeuchtigkeit. Wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist, verdunstet der Schweiß nicht so schnell. Dies verhindert, dass Ihr Körper so schnell wie nötig Wärme abgibt.
  • Persönliche Faktoren. Alter, Fettleibigkeit, Fieber, Dehydration, Herzerkrankungen, psychische Erkrankungen, schlechte Durchblutung, Sonnenbrand sowie verschreibungspflichtiger Drogen- und Alkoholkonsum können eine Rolle dabei spielen, ob sich eine Person bei sehr heißem Wetter ausreichend abkühlen kann.
Senior woman drinking from water bottle outdoors with senior man wiping face with towel in background
Senior woman drinking from water bottle outdoors with senior man wiping face with towel in background

Menschen ab 65 Jahren haben ein hohes Risiko für hitzebedingte Erkrankungen.

Zu den am stärksten gefährdeten Personen zählen Personen ab 65 Jahren, Kinder unter zwei Jahren sowie Personen mit chronischen oder psychischen Erkrankungen

Überwachen Sie genau Personen, deren Pflege von Ihnen abhängt, und stellen Sie folgende Fragen:

  • Trinken sie genug Wasser?
  • Haben sie Zugang zur Klimaanlage?
  • Brauchen sie Hilfe, um cool zu bleiben?

Menschen mit dem größten Risiko für hitzebedingte Erkrankungen können die folgenden Schutzmaßnahmen ergreifen, um Krankheit oder Tod zu verhindern:

  • Bleiben Sie so oft wie möglich in klimatisierten Gebäuden. Wenden Sie sich an Ihr örtliches Gesundheitsamt oder suchen Sie ein klimatisiertes Tierheim in Ihrer Nähe. Klimaanlage ist die erste Möglichkeit, sich vor hitzebedingten Krankheiten und Todesfällen zu schützen. Wenn Ihr Haus nicht klimatisiert ist, verringern Sie das Risiko für hitzebedingte Erkrankungen, indem Sie Zeit in öffentlichen Einrichtungen verbringen, die klimatisiert sind und in Fahrzeugen eine Klimaanlage verwenden.
  • Verlassen Sie sich bei extremen Hitzeereignissen nicht auf einen Lüfter als Hauptkühlgerät.
  • Trinken Sie mehr Wasser als gewöhnlich und warten Sie nicht, bis Sie durstig sind.
  • Suchen Sie nach einem Freund oder Nachbarn und lassen Sie jemanden dasselbe für Sie tun.
  • Verwenden Sie nicht den Herd oder Ofen zum Kochen - es wird Sie und Ihr Haus heißer machen.

Selbst junge und gesunde Menschen können durch die Hitze krank werden, wenn sie bei heißem Wetter an anstrengenden körperlichen Aktivitäten teilnehmen:

  • Beschränken Sie Ihre Outdoor-Aktivitäten, insbesondere mittags, wenn die Sonne am heißesten ist.
  • Tragen Sie den Sonnenschutz wie auf der Verpackung angegeben und tragen Sie ihn erneut auf.
  • Tempo deine Aktivität. Starten Sie Aktivitäten langsam und beschleunigen Sie das Tempo schrittweise.
  • Trinken Sie mehr Wasser als gewöhnlich und warten Sie nicht, bis Sie durstig sind, mehr zu trinken. Muskelkrämpfe können ein frühes Anzeichen für eine hitzebedingte Erkrankung sein.
  • Tragen Sie lockere, leichte und helle Kleidung.

Wenn Sie eine Sportart ausüben, die bei heißem Wetter praktiziert, schützen Sie sich und achten Sie auf Ihre Teamkollegen:

  • Planen Sie Workouts und Übungen früher oder später am Tag, an dem die Temperatur kühler ist.
  • Überwachen Sie den Zustand eines Teamkollegen und lassen Sie jemanden dasselbe für Sie tun.
  • Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie oder ein Teamkollege Symptome einer hitzebedingten Erkrankung haben.
  • In diesem CDC-Kurs erfahren Sie mehr darüber, wie Sie junge Sportler vor hitzebedingten Erkrankungen schützen können.

Jeder sollte diese Schritte unternehmen, um hitzebedingte Krankheiten, Verletzungen und den Tod bei heißem Wetter zu verhindern:

  • Bleiben Sie so oft wie möglich in einem klimatisierten Innenbereich.
  • Trinken Sie viel Flüssigkeit, auch wenn Sie keinen Durst haben.
  • Planen Sie Outdoor-Aktivitäten sorgfältig.

    • Tragen Sie lockere, leichte, helle Kleidung und Sonnencreme.
    • Halte Dich zurück.
  • Nehmen Sie kühle Duschen oder Bäder, um sich abzukühlen.
  • Suchen Sie nach einem Freund oder Nachbarn und lassen Sie jemanden dasselbe für Sie tun.
  • Lassen Sie niemals Kinder oder Haustiere im Auto.
  • Überprüfen Sie die lokalen Nachrichten auf Gesundheits- und Sicherheitsupdates.

Mehr Informationen

  • Multimedia-Ressourcen für extreme Hitze und Grafiken für soziale Medien
  • Extreme Hitze und Ihre Gesundheit
  • Häufig gestellte Fragen zu extremer Hitze
  • Hitze und Sportler
  • Hitze und Säuglinge und Kinder
  • Hitze und einkommensschwache Haushalte
  • Hitze und ältere Erwachsene
  • Tipps zur Vorbeugung von hitzebedingten Erkrankungen
  • Umgang mit Diabetes in der Hitze
  • Schützen Sie die Arbeiter vor Hitzestress
  • Warnzeichen und Symptome einer hitzebedingten Erkrankung

Beliebt nach Thema