Logo centerdiseasecondtrol.com

1-800-QUIT-NOW: 15 Jahre Hilfe Beim Aufhören

Inhaltsverzeichnis:

1-800-QUIT-NOW: 15 Jahre Hilfe Beim Aufhören
1-800-QUIT-NOW: 15 Jahre Hilfe Beim Aufhören
Video: 1-800-QUIT-NOW: 15 Jahre Hilfe Beim Aufhören
Video: Sharp GF-575 (1982 г.в.) первый двухкассетник с функцией ускоренной перезаписи кассет 2023, Februar
Anonim
Split screen of woman with headset in call center and man on celll phone
Split screen of woman with headset in call center and man on celll phone

"Im August werde ich 4 Jahre ohne Zigarette oder Zigarre haben", teilte eine Person, die erfolgreich mit dem Rauchen aufgehört hatte, in einer Nachricht aus dem Jahr 2018 auf der CDC Tobacco Free Facebook-Seite mit. Dieselbe Person schrieb in demselben Beitrag: „Ich habe 1-800-QUIT-NOW verwendet und bin sehr froh, dass ich mit dem Rauchen aufgehört habe.“

1-800-QUIT-NOWexternes Symbol ist das nationale Portal zu einem Netzwerk staatlicher Quitlines. Quitlines bieten evidenzbasierte Unterstützung - wie Beratung, Verweise auf lokale Programme und kostenlose Medikamente - für Menschen, die mit dem Tabak aufhören möchten.

Quitlines auf neue Ebenen bringen

Quitlines wurde 2004 landesweit eingeführt, als CDC und das National Cancer Institute (NCI) das National Network of Tobacco Cessation Quitlines ins Leben gerufen haben. Diese Initiative bestand aus zwei Teilen: dem von NCI eingerichteten Portal 1-800-QUIT-NOW und der zweckgebundenen Finanzierung staatlicher Quitlines durch CDC.

Das Nationale Netzwerk hat Menschen in allen Bundesstaaten, im District of Columbia, in Guam und in Puerto Rico Quitline-Dienste zur Verfügung gestellt, und Millionen von Anrufern haben diese Dienste in Anspruch genommen. Tatsächlich hat 1-800-QUIT-NOW seit seiner Einführung mehr als 10 Millionen Anrufe erhalten.

In Beweisen verwurzelt

Kalifornien gründete 1992 mit Mitteln des Gesundheitsministeriums die erste staatliche Quitline. Die California Smokers 'Helpline verwendete einen Ansatz, der sich in einer großen wissenschaftlichen Studie bewährt hat. Bis 1993 hatten sich 10.000 Staatsbürger für Quitline-Dienste angemeldet.

Das kalifornische Programm zeigte auch, dass staatliche Quitlines dazu beitragen, bestimmte Bevölkerungsgruppen zu erreichen. Dies können Gruppen sein, die häufiger Zigaretten rauchen als die allgemeine Bevölkerung, und auch rassische / ethnische Minderheiten wie asiatische Amerikaner, Afroamerikaner und Indianer. Neueinwanderer; und Menschen, die in ländlichen Gebieten leben.

State Quitlines gehen landesweit

Quitlins Jubiläums-Infografik
Quitlins Jubiläums-Infografik

Quitlines Infografik zum 15. Jahrestag

pdf icon [NUR DRUCKEN PDF-708 KB]

Im Laufe der Zeit folgten einige andere Staaten Kaliforniens Führung und richteten ihre eigenen Quitlines ein. Die Fortschritte wurden ab 1998 beschleunigt, als das Rahmenabkommen mit fünf großen US-amerikanischen Tabakunternehmen mehr potenzielle Finanzmittel zur Verfügung stellte. Bis 2004 hatten 38 Staaten ihre eigenen Quitlines. Dank der speziellen CDC-Quitline-Finanzierung hatten bis 2006 alle 50 Bundesstaaten, der District of Columbia und Puerto Rico öffentlich finanzierte Quitlines eingerichtet.

Die Schaffung von 1-800-QUIT-NOW bedeutete, dass die Benutzer eine zentrale Nummer anrufen konnten, um eine Verbindung zu ihrer staatlichen Quitline herzustellen. Dies ermöglichte es, staatliche Quitline-Dienste in nationalen Medienkampagnen zur Tabakaufklärung zu fördern.

Quitlines entwickeln sich weiter

In den letzten 15 Jahren ist es für Gesundheitsdienstleister üblicher geworden, Patienten an Quitlines zu überweisen, und für Quitlines, einigen Anrufern eine kostenlose Nikotinersatztherapie anzubieten. Während Beratung und Medikamente Menschen dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören, sind sie zusammen noch wirksamer. Quitlines sind in einer guten Position, um diese Kombination zu liefern, die den Menschen die besten Chancen bietet, aufzuhören. ich

Ein bewährter Service

Woman in call center with headset
Woman in call center with headset

Daten zeigen weiterhin, dass Quitlines Menschen dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören und viele verschiedene Personengruppen zu erreichen. Der Schlüssel zum Erfolg von Quitlines sind ausgebildete Trainer, die eine Beziehung zu Anrufern aufbauen, ihnen genau zuhören und ihnen helfen, ihren eigenen personalisierten Quit-Plan zu entwickeln.

Ein anderer Facebook-Nutzer sagte in einer Antwort auf einen CDC Tobacco Free-Beitrag, dass er 1-800-QUIT-NOW verwendet habe, um die Quitline in seinem Heimatstaat Alaska zu erreichen. Dieselbe Person erinnerte sich daran, Alaskas Gesundheitsministerium im Rahmen einer Umfrage mitgeteilt zu haben, dass sie öfter versucht hatten, aufzuhören, als sie sich erinnern konnten.

"Aber das war anders", sagten sie über die Quitline. Sie sagten, sie bekämen eine kostenlose NRT und stellten in ihrer Nachricht fest, dass die Trainer regelmäßig anriefen. Diese Trainer erlaubten ihnen auch, jederzeit anzurufen, wenn sie Unterstützung benötigten. "Jetzt bin ich ein Nichtraucher", sagten sie.

Quitlines haben sich auch als äußerst kostengünstig erwiesen. Einige Staaten melden eine Rendite von acht bis zehn Dollar für jeden in diese Dienstleistungen investierten Dollar. ii, iii

Eine größere Reichweite

Quitlines bieten Dienstleistungen für bestimmte Bevölkerungsgruppen an. Im Jahr 2012 debütierte die Quitlineexternal-Ikone (ASQ) der asiatischen Raucher mit landesweiten Coaching-Diensten auf Chinesisch, Vietnamesisch und Koreanisch. Im folgenden Jahr starteten NCI und CDC das spanischsprachige nationale Portal 1-855-DÉJELO-YAexternal icon. Im Jahr 2013 haben NCI und die Veterans Health Administration 1-855-QUIT-VET eingeführt, um berechtigten Veteranen zu dienen.

CDC-Tipps von ehemaligen Rauchern ® (Tipps) Anzeigen in englischer Sprache leiten Personen, die Hilfe bei der Raucherentwöhnung benötigen, an 1-800-QUIT-NOW weiter, während Tipps in spanischer Sprache die Nummer 1-855-DÉJELO-YA und Tipps in asiatischer Sprache enthalten Anzeigen enthalten die ASQ-Telefonnummern. Von 2012 bis 2018 führten Tips-Anzeigen zu mehr als 1, 3 Millionen zusätzlichen Anrufen bei 1-800-QUIT-NOW.

Darüber hinaus hat das externe Symbol des nordamerikanischen Quitline-Konsortiums (NAQC), das 2004 umfassende Aktivitäten gestartet hat, mit Quitline-Geldgebern, -Anbietern und -Forschern zusammengearbeitet, um aufkommende Probleme und Bedürfnisse zu identifizieren und anzugehen, um Quitlines dabei zu unterstützen, ihre Dienste konsequent zu verbessern.

Immer vorwärts gehen

Um mit der Technologie und den jüngeren Verbrauchern Schritt zu halten, bieten die meisten staatlichen Quitlines Dienste über Web, Text, Online-Chat und Apps an.

Da sich Technologien, Tabakerzeugnisse und Muster des Tabakkonsums ändern, werden sich die Quitlines weiterentwickeln, um die Tabakkonsumenten dort zu treffen, wo sie sind, und ihnen die Hilfe anbieten, die sie benötigen, um endgültig aufzuhören.

Ein Social-Media-Mitarbeiter versicherte anderen bei CDC Tobacco Free, dass sie glaubten, andere, die Tabak konsumieren, könnten Trainer und andere Quitline-Ressourcen zu einem Teil ihrer Reise in ein tabakfreies Leben machen. Sie schrieben: "Jeder kann es tun."

Quitlines

  • 1-800-QUIT-NOWexternes Symbol
  • 1-855-DÉJELO-YA (Spanisch) externes Symbol
  • Quitlineexternes Symbol der asiatischen Raucher

    • 1-800-838-8917 (Chinesisch)
    • 1-800-556-5564 (Koreanisch)
    • 1-800-778-8440 (vietnamesisch)
  • 1-855-QUIT-VETexternes Symbol
  1. Fiore MC, Jaén CR, Baker TB et al. Behandlung von Tabakkonsum und -abhängigkeit: Update 2008 - Klinische Praxis Guidelinesexternes Symbol. Rockville (MD): US-Gesundheitsministerium, öffentliches Gesundheitswesen, Agentur für Forschung und Qualität im Gesundheitswesen, 2008
  2. Kansas Tobacco Quitline Stakeholder Report PDF-Symbol [PDF - 1, 2 MB] externes Symbol, 2013.
  3. PDF-Symbol des Kentucky Center for Smokefree Policy [PDF - 368 KB] externes Symbol, University of Kentucky College of Pharmacy, 2014.

Beliebt nach Thema

Tipp Der Redaktion

CDC Telebriefing: Neuer Vitalzeichenbericht - Warum Sinkt Die Gesamtkrebsrate, Während Die Mit Übergewicht Und Fettleibigkeit Verbundenen Krebsraten Steigen?

HHS / CDC / CMS-Update Zu Notfällen Im Bereich Der öffentlichen Gesundheit CDC Online Newsroom

CDC Telebriefing: Neuer Vitalzeichenbericht - Warum Haben Sich Die 40-jährigen Rückgänge Bei Schlaganfalltoten Verlangsamt? Wie Gewinnen Wir Wieder An Dynamik?

Forum Zur Diagnose, Bewertung Und Behandlung Von Zika-Virus-Infektionen Bei Säuglingen CDC Online Newsroom

CDC Telebriefing: Update Zu Zika-Schwangerschaftsergebnissen In US-Territorien

CDC Telebriefing: Neuer Vitalzeichenbericht - Was Kann Getan Werden, Um Das Risiko Einer Legionärskrankheit Für Patienten In Gesundheitseinrichtungen Zu Senken?

CDC Telebriefing: Neuer Vitalzeichenbericht - Afroamerikanische Gesundheit: Was Können Angehörige Der Gesundheitsberufe Und Kommunale Organisationen Tun, Um Bessere Gesundheitserge

Ungefähr 1 Von 10 Schwangeren Frauen In Den USA Mit Bestätigter Zika-Infektion Hatte Einen Fötus Oder Ein Baby Mit Geburtsfehlern

66. EIS-Jahreskonferenz

CDC Telebriefing: Neuer Vital Signs Report - Zu Laut! Zu Lange

CDC Telebriefing: Neuer Vitalzeichenbericht - Warum Steigt Die Zahl Der Erwachsenen In Den USA, Die Mit Arthritis Zu Kämpfen Haben, Weiter An?

CDC Telebriefing: Zika Update

CDC Telebriefing: Neuer Vitalzeichenbericht - Welche Ansätze Des Indischen Gesundheitsdienstes Können Auf Andere Bevölkerungsgruppen Angewendet Werden, Um Nierenversagen Zu Reduzie

VitalSigns November / Dezember-Telefonkonferenzprotokoll: HIV-Tests

Transkript: Vitalfunktionen Zur Verhinderung Von Schlaganfalltoten