Logo centerdiseasecondtrol.com

Erwachsene Mit Behinderungen - Für Bestimmte Gruppen - Tipps Von Ehemaligen Rauchern

Inhaltsverzeichnis:

Erwachsene Mit Behinderungen - Für Bestimmte Gruppen - Tipps Von Ehemaligen Rauchern
Erwachsene Mit Behinderungen - Für Bestimmte Gruppen - Tipps Von Ehemaligen Rauchern

Video: Erwachsene Mit Behinderungen - Für Bestimmte Gruppen - Tipps Von Ehemaligen Rauchern

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: TIPP: Rauchen aufhören - mit Ersatzgewohnheiten 2023, Februar
Anonim
  • Kennen Sie die Fakten
  • Für mehr Informationen
  • Echte Geschichten: Menschen in Tips ®
  • Hilfe beenden

Kennen Sie die Fakten

In den Vereinigten Staaten hat jeder vierte (61 Millionen) Erwachsene eine Behinderung, was bedeutet, dass er ernsthafte Probleme beim Gehen oder Treppensteigen, Hören, Sehen oder Konzentrieren, Treffen von Entscheidungen oder Erinnern hat. * *

Erwachsene mit Behinderungen rauchen häufiger Zigaretten als Erwachsene ohne Behinderung.

Etwa 1 von 5 (20, 7%) Erwachsenen mit Behinderungen raucht in den USA Zigaretten, verglichen mit 13, 3% der Erwachsenen ohne Behinderung.

Wenn Sie rauchen, besteht ein erhöhtes Risiko für eine rauchbedingte Krankheit und den Tod. Zigarettenrauchen ist die häufigste vermeidbare Ursache für Krankheit und Tod.

Studien zeigen, dass der Zugang zu Programmen zur Raucherentwöhnung die Rate des Tabakrauchens und der mit Tabak verbundenen Krankheiten und Todesfälle senken kann.

Seitenanfang

Für mehr Informationen

Erfahren Sie, wie viel Prozent der Menschen derzeit Zigaretten rauchen, sowohl in den USA insgesamt als auch in bestimmten Bevölkerungsgruppen.

Weitere Informationen zu allen Tips-Teilnehmern, einschließlich Geschichten von Menschen mit Behinderungen, die mit dem Rauchen aufhören, finden Sie in unserem Abschnitt „Real Stories“.

Seitenanfang

Hilfe beenden

Weitere Informationen finden Sie in unserem Bereich "So beenden Sie das Rauchen" mit einer Website zum Aufhören des Leitfadens und einer zusätzlichen Seite zum Aufhören von Ressourcen.

Holen Sie sich kostenlose Hilfe zur Raucherentwöhnung, indem Sie eine Quitline anrufen: 1-800-QUIT-NOW (1-800-784-8669). Quitline-Coaches können Fragen beantworten, Ihnen bei der Entwicklung eines Beendigungsplans helfen und Unterstützung bieten.

Raucherentwöhnungsbehandlungen können durch Versicherungen, Krankenversicherungen oder Kliniken kostenlos oder im Preis reduziert werden.

Die staatlichen Medicaid-Programme umfassen Behandlungen zur Raucherentwöhnung. Während die Deckung von Staat zu Staat unterschiedlich ist, decken alle Staaten einige Behandlungen für mindestens einige Medicaid-Teilnehmer ab.

Medicare deckt derzeit zwei Abbruchversuche pro Jahr und bis zu vier persönliche Beratungssitzungen pro Versuch ab.

Diese zusätzlichen Ressourcen von CDC stehen Erwachsenen mit Behinderungen zur Verfügung:

  • Gesundes Leben
  • Inklusion von Behinderungen

Seitenanfang

* Prävalenz von Behinderungen und Zugang zur Gesundheitsversorgung nach Behinderungsstatus und -typ bei Erwachsenen - USA, 2016. Wochenbericht über Morbidität und Mortalität, 2018.

Tabakkonsum bei Erwachsenen - USA, 2017. Wochenbericht über Morbidität und Mortalität, 2018.

Ich bin bereit zu beenden! Kostenlose Ressourcen von smokefree.gov
Ich bin bereit zu beenden! Kostenlose Ressourcen von smokefree.gov

Beliebt nach Thema