Logo centerdiseasecondtrol.com

Christines Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern

Inhaltsverzeichnis:

Christines Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern
Christines Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern

Video: Christines Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Ich Habe Meine Frau Ausgetrickst Und Bereue Es Sofort 2023, Februar
Anonim
Christine zeigt ihre Narben
Christine zeigt ihre Narben

Treffen Sie Christine auf dieser Seite

  • Christines Videos
  • Christines Biographie
  • Mehr über Christine
  • Zusätzliche Ressourcen
  • Weitere verwandte Geschichten

Während der High School wollte Christine dazu passen, also begann sie im Alter von 16 Jahren zu rauchen. Sie wurde süchtig und rauchte 28 Jahre lang weiter.

Im Jahr 2007, im Alter von 44 Jahren, würde sich Christines Leben für immer ändern. Sie hörte mit dem Rauchen auf, als eine Biopsie eines Wachstums in ihrer Wange Mundkrebs enthüllte. Nach 35 Bestrahlungen und Chemotherapie schien sie geheilt zu sein. Aber der Krebs kehrte 2008 zurück; Diesmal war eine Operation ihre einzige Option. Ihr dritter Kampf mit Mundkrebs im Jahr 2009 war noch schwerwiegender. Sie erfuhr, dass es sich auf ihren Kieferknochen ausgebreitet hatte und klassifizierte es als Stadium IV. Die Ärzte mussten die Hälfte ihres Kiefers entfernen.

Christines Videos

Christine, 55 Jahre alt, lebt in Pennsylvania und begann im Alter von 16 Jahren mit dem Rauchen. Im Alter von 44 Jahren wurde bei ihr Mundkrebs diagnostiziert, bei dem die Ärzte schließlich die Hälfte ihres Kiefers entfernen mussten. In diesen Werbespots und Videos erzählt Christine ihre Geschichte.

Christine hört mit dem Rauchen auf für diejenigen, die dich lieben Christine hat mit dem Rauchen aufgehört für diejenigen, die dich lieben txt iconAudio Beschreibung media icon Video mit niedriger Auflösung Nach Jahren des Zigarettenrauchens verlor Christine ihre Zähne und ihren halben Kiefer durch Mundkrebs. In diesem Video spricht Christine über die Maut, die der Tabakkonsum nicht nur für die Person, die ihn konsumiert, sondern auch für ihre Familie und Freunde bedeuten kann. Christines Haushaltsvorstand Christines Haushaltsvorstand txt iconAudio Beschreibung media iconLow Resolution Video Als Christine nach Jahren des Zigarettenrauchens Zähne und Kiefer durch Mundkrebs verlor, mussten ihre jugendlichen Kinder die Verantwortung für Erwachsene übernehmen. In diesem Video spricht Christine darüber, wie ihre Tabakabhängigkeit ihre Kinder ihrer Kindheit beraubt hat. Christine: Mundkrebseffekte CDC: Tipps von ehemaligen Rauchern - Christine: Auswirkungen auf Mundkrebs txt iconAudio Beschreibung media icon Video mit niedriger Auflösung Christine begann in der High School zu rauchen, um sich anzupassen. Sie wurde süchtig und rauchte viele Jahre lang weiter. Mit 44 wurde bei ihr Mundkrebs diagnostiziert. Sie verlor ihre Zähne durch Bestrahlung und musste die Hälfte ihres Kiefers entfernen lassen, nachdem der Krebs zweimal zurückgekehrt war. In diesem Werbespot spricht Christine darüber, wie sich orale Krebsbehandlungen und rekonstruktive Operationen auf ihr Aussehen ausgewirkt haben. Christine: Raucher CDC: Tipps von ehemaligen Rauchern - Christine: Raucher txt iconAudio Beschreibung Mediensymbol Video mit niedriger Auflösung Christine begann in der High School zu rauchen, um sich anzupassen, aber sie hätte nie gedacht, dass sie genug rauchte, um eine „echte Raucherin“zu sein. Mit 44 wurde bei ihr Mundkrebs diagnostiziert und sie verlor ihre Zähne und die Hälfte ihres Kiefers aufgrund von Krebs. Christine sagt, wenn Sie denken, dass Ihnen das niemals passieren könnte, denken Sie noch einmal: "Wenn Sie rauchen, sind Sie Raucher." Christine: Ich muss aufhören CDC: Tipps von ehemaligen Rauchern - Christine: Ich muss aufhören txt iconAudio Beschreibung media icon Video mit niedriger Auflösung Christine begann in der High School zu rauchen, um sich anzupassen, und rauchte viele Jahre lang weiter. Anfang 40 wurde bei ihr Mundkrebs diagnostiziert. Sie verlor ihre Zähne und hatte die Hälfte ihres Kiefers entfernt. In diesem Video spricht Christine über den Moment, als sie endlich die Auswirkungen des Rauchens erkannte - Jahr für Jahr und Zigarette für Zigarette - und beschloss, mit dem Rauchen aufzuhören. Christine: Zeit, dass sie niemals zurückkommen CDC: Tipps von ehemaligen Rauchern - Christine: Zeit, in der sie nie zurückkommen txt iconAudio Beschreibung Mediensymbol Video mit niedriger Auflösung In diesem Video spricht Christine darüber, wie sich das Rauchen auf ihre Kinder ausgewirkt hat, insbesondere auf ihren 17-jährigen Sohn. Während sie sich einer Behandlung unterzog, sagte sie, ihr Sohn müsse Haushaltsvorstand werden, anstatt ein Kind zu werden. Christine: Glückliche Erinnerungen CDC: Tipps von ehemaligen Rauchern - Christine: Glückliche Erinnerungen txt iconAudio Beschreibung Mediensymbol Video mit niedriger Auflösung In diesem Video spricht Christine über die Dinge, die sie vor ihrer Mundkrebsoperation getan hat, um sicherzustellen, dass ihre Kinder ein glückliches Leben haben, wenn sie sterben. Sie schrieb Briefe mit Lektionen fürs Leben, verbrachte viel Zeit mit ihnen, um schöne Erinnerungen zu schaffen, und veranstaltete eine große Party mit unterstützenden Freunden, die da sein könnten, um ihren Kindern im Falle ihres Todes zu helfen.

Personen mit Behinderungen, die Probleme beim Zugriff auf diese Videos haben, sollten sich über das CDC-INFO-E-Mail-Formular an CDC-INFO wenden: https://www.cdc.gov/info, 800-232-4636 oder die TTY-Nummer unter (888) 232-6348 für eine 508 Unterkunft PR # 9342. Wenn Sie eine E-Mail senden, geben Sie bitte "508 Accommodation PR # 9342" ohne Anführungszeichen in die Betreffzeile der E-Mail ein. Bitte geben Sie die URL der Site in die Betreffzeile Ihrer E-Mail-Anfrage ein, auf die Sie zugreifen möchten.

Weitere Tipps anzeigen Videos sortiert nach Name, Krankheit und bestimmten Gruppen

Anzeigen der Tipps YouTube-Video-Wiedergabeliste

Seitenanfang

Christines Biographie

Während der High School war Rauchen das, was alle „coolen“Kinder taten (oder so dachte Christine), und sie wollte dazu passen, also begann sie mit 16 Jahren zu rauchen. Sie wurde süchtig und rauchte 28 Jahre lang weiter.

Christine
Christine

2007, im Alter von 44 Jahren, würde sich ihr Leben für immer ändern. Nachdem Christine ein Wachstum in ihrer Wange entdeckt hatte, das sie für eine Krebserkrankung hielt, ging sie zu ihrem Hausarzt. Ihr Arzt schickte sie zu einem Oralchirurgen, der eine Biopsie der Wunde durchführte, und es wurde Mundkrebs festgestellt. Dann hörte sie endgültig mit dem Rauchen auf.

Nach 35 Bestrahlungen und Chemotherapie schien Christine geheilt zu sein. Aber der Krebs kehrte 2008 zurück; Diesmal war eine Operation ihre einzige Option. Ihr dritter Kampf mit Mundkrebs im Jahr 2009 war noch schwerwiegender. Sie erfuhr, dass es sich auf ihren Kieferknochen ausgebreitet hatte und klassifizierte es als Stadium IV.

Die zahlreichen Strahlenbehandlungen hatten Christine bereits die Zähne gekostet und ihren Mund stark geschädigt. Während einer 10-stündigen Operation mussten die Ärzte die Hälfte ihres Kiefers entfernen. „Mir fehlt ein Viertel meines Gesichts. Die Leute starren mich die ganze Zeit an “, sagt sie. Das hindert Christine nicht daran, in der Öffentlichkeit zu stehen und als Vorbild für die Raucherentwöhnung zu dienen oder nie anzufangen.

Im Alter von 55 Jahren verbringt Christine ihre Zeit damit, Unterstützung für die Oral Cancer Foundation anzubieten, wo sie als Vorstandsadministratorin und freiwillige Patientenanwältin tätig ist. Sie hält auch Reden über Mundkrebs und die Gefahren des Rauchens. „Tabak ist nicht cool, überhaupt nicht cool! Es hat mich fast das Leben gekostet “, sagt Christine. „Obwohl die Operationen und Krebsbehandlungen schwierig waren, bin ich dankbar dafür. Sie gaben mir die Möglichkeit, weiterzuleben und mit meinen Kindern glückliche Erinnerungen aufzubauen. “

Durch die Kampagne „Tipps von ehemaligen Rauchern ®“ hofft Christine, dass Kinder erfahren, dass es so viele andere Dinge gibt, für die sie ihre Zeit und ihr Geld ausgeben können.

Seitenanfang

Mehr über Christine

Christine's Tipp: Raucher
Christine's Tipp: Raucher

Print Ad Christines Tipp: Raucher [PDF - 739KB]

Christines Tipps: Mundkrebs
Christines Tipps: Mundkrebs

Print Ad Christines Tipps: Mundkrebs [PDF - 5MB]

Tipp von Sharon und Christine: Freunde Print Ad
Tipp von Sharon und Christine: Freunde Print Ad

Print Ad Sharon und Christines Tipp: Freunde [PDF - 5MB]

El consejo de Christine: La fumadora
El consejo de Christine: La fumadora

Print-Anzeige (Español) El consejo de Christine: Una fumadora [PDF - 731 KB]

El consejo de Christine: El cáncer mündlich
El consejo de Christine: El cáncer mündlich

Print-Anzeige (Español) El consejo de Christine: El cáncer mündlich [PDF - 5MB]

Sharon und Christine: Amigos
Sharon und Christine: Amigos

Print Ad (Español) Sharon und Christine: Amigas [PDF - 5MB] Seitenanfang

Zusätzliche Ressourcen

Frau am Fenster
Frau am Fenster

Krebs Holen Sie sich die Fakten

Frau, die eine Zigarette bricht
Frau, die eine Zigarette bricht

Bereit zu beenden? KOSTENLOSE Tipps und Tools zum Beenden.

1-800-QUIT-NOW
1-800-QUIT-NOW

5 Wege, wie Quitlines Ihnen zum Erfolg verhelfen Quitlines bieten kostenloses Coaching über das Telefon, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Frau hält Telefon
Frau hält Telefon

quitSTART App Die quitSTART App ist ein kostenloses Smartphone, mit dem Sie mit maßgeschneiderten Tipps und Inspirationen mit dem Rauchen aufhören können. Seitenanfang

Weitere verwandte Geschichten

Weitere echte Geschichten über Krebs:

Annette
Annette

Treffen Sie Annette

Brian
Brian

Treffen Sie Brian H.

Julia
Julia

Treffen Sie Julia

Kennzeichen
Kennzeichen

Treffen Sie Mark

Rose
Rose

Treffen Sie Rose

Shane
Shane

Treffen Sie Shane

Sharon
Sharon

Treffen Sie Sharon

Shawn
Shawn

Treffen Sie Shawn

Terrie
Terrie

Treffen Sie Terrie

Beliebt nach Thema