Logo centerdiseasecondtrol.com

Bretts Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern

Inhaltsverzeichnis:

Bretts Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern
Bretts Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern
Video: Bretts Geschichte - Echte Geschichten - Tipps Von Ehemaligen Rauchern
Video: Beine und Arme seines Zwillingsbruders, ragten aus seinem Bauch heraus!!! wahre Geschichte. 2023, Februar
Anonim
Brett
Brett

Treffen Sie Brett auf dieser Seite

  • Bretts Videos
  • Bretts Biographie
  • Mehr über Brett
  • Zusätzliche Ressourcen
  • Weitere verwandte Geschichten

Brett lebt in New Mexico und begann im Alter von 16 Jahren zu rauchen, um ein Mädchen zu beeindrucken. Er hielt es 30 Jahre lang aufrecht und rauchte ungefähr eine Packung pro Tag. Mitte 30 hatte Brett eine Zahnfleischerkrankung - eine Gefahr für alle Raucher. Wegen seiner Zahnfleischerkrankung brachen die Gewebe und Knochen, die Bretts Zähne festhielten, zusammen. Bei jedem Besuch fragte sein Zahnarzt: "Rauchen Sie noch?"

Mit 42 Jahren hatte Brett die meisten seiner Zähne verloren, darunter 16 während einer Operation. Mit noch geschwollenem Mund rauchte Brett weiter. "Da würde ich draußen stehen und eine Zigarette rauchen", sagte er. "Ich war immer noch völlig süchtig und in Ablehnung."

Brett ist jetzt seit 4 Jahren rauchfrei. "Ohne Rauchen ist das Leben so viel besser", sagt er. "Du denkst nicht ständig an deine nächste Zigarette."

Bretts Videos

Bretts Zahnarzt warnte ihn bei jedem Besuch, dass er an einer Zahnfleischerkrankung leide - und dass er mit dem Rauchen aufhören sollte. Nachdem 16 Zähne entfernt worden waren, musste Brett schließlich aufhören. In diesen Werbespots und Videos erzählt Brett seine Geschichte.

Bretts Tipp Anzeige Bretts Tipp Ad Cdc-mediaLow Resolution Videoexternes Symbol Brett begann mit 16 Jahren zu rauchen. Mit Mitte dreißig hatte Brett eine Zahnfleischerkrankung - eine Gefahr für alle Raucher. Mit 42 Jahren hatte er die meisten Zähne verloren, darunter 16 während einer Operation. In dieser Fernsehwerbung sagt Brett, dass Ihr Lächeln viel über Sie aussagt und dass Rauchen dieses Lächeln wegnehmen kann. Bretts Geschichte Bretts Geschichte Cdc-mediaLow Resolution Videoexternes Symbol Brett begann zu rauchen, als er 16 war, um ein Mädchen zu beeindrucken. Mitte dreißig hatte er eine Zahnfleischerkrankung und die Gewebe und Knochen, die seine Zähne festhielten, brachen zusammen. In diesem Video spricht Brett über seine Sucht. Auch direkt nach der Operation, um 16 Zähne herauszuziehen, rauchte Brett immer noch. Brett: Zahnverlust ist nicht schön Brett: Zahnverlust ist nicht schön Cdc-mediaLow Resolution Videoexternes Symbol Brett verlor mit 42 Jahren alle Vorderzähne - oben und unten -. Er hatte eine Zahnfleischerkrankung, die ein Risiko für Menschen darstellt, die wie Brett rauchen. In diesem Video spricht Brett über den Versuch, seinen Zahnverlust selbst vor seiner Frau zu verbergen. Felicita und Bretts Anzeige Felicita und Bretts Ad Cdc-mediaLow Resolution Videoexternes Symbol Felicita begann im Alter von 12 Jahren mit dem Rauchen und Brett im Alter von 16 Jahren. Keiner von beiden wusste, dass Rauchen ihr Zahnfleisch und ihre Zähne schädigen könnte. In dieser zweisprachigen Fernsehwerbung raten Brett und Felicita den Menschen, nicht zu rauchen, wenn sie ihre Zähne und ihr Lächeln behalten wollen.

Personen mit Behinderungen, die Probleme beim Zugriff auf diese Videos haben, sollten sich über das CDC-INFO-E-Mail-Formular an CDC-INFO wenden: https://www.cdc.gov/info, 800-232-4636 oder die TTY-Nummer unter (888) 232-6348 für eine 508 Unterkunft PR # 9342. Wenn Sie eine E-Mail senden, geben Sie bitte "508 Accommodation PR # 9342" ohne Anführungszeichen in die Betreffzeile der E-Mail ein. Bitte geben Sie die URL der Site in die Betreffzeile Ihrer E-Mail-Anfrage ein, auf die Sie zugreifen möchten.

Weitere Tipps anzeigen Videos sortiert nach Name, Krankheit und bestimmten Gruppen

Anzeigen der Tipps YouTube-Video-Wiedergabeliste

Seitenanfang

Bretts Biographie

Brett lebt in New Mexico und wünscht sich verzweifelt, er hätte eine bessere Geschichte darüber, warum er mit 42 Jahren die meisten Zähne verloren hat. Die Wahrheit ist, dass das Rauchen von Zigaretten eine große Rolle bei der Zerstörung von Bretts natürlichem Lächeln gespielt hat. Seine Mutter war Zahnarzt, deshalb hatte er als Kind eine gute Zahnpflege und sah als Erwachsener regelmäßig einen Zahnarzt. Brett rauchte jedoch ungefähr eine Packung pro Tag, beginnend in der High School.

Brett
Brett

Mitte 30 hatte Brett eine Zahnfleischerkrankung - eine Gefahr für alle Raucher. Wegen seiner Zahnfleischerkrankung brachen die Gewebe und Knochen, die Bretts Zähne festhielten, zusammen. Bei jedem Besuch fragte sein Zahnarzt: "Rauchen Sie noch?"

Um das 40. Lebensjahr begann Brett, Zähne zu verlieren. Zwei Jahre später erfuhr er, dass 16 weitere Zähne herauskommen mussten, einschließlich aller seiner Vorderzähne - sowohl oben als auch unten. Nach der Operation rauchte Brett weiter, während sein Mund und sein Zahnfleisch noch heilten. „Da würde ich draußen stehen und eine Zigarette rauchen. Ich war immer noch völlig süchtig und leugnete, selbst nachdem ich ein paar Zähne verloren hatte “, sagte er.

Es dauerte eine Weile, bis ich gelernt hatte, wie man mit Teilprothesen richtig spricht - und das Sprechen war Bretts Geschäft als Radio-Persönlichkeit. „Es ist fast so, als hätte man einen wirklich großen Kaugummi im Mund, nur dass es schwer ist. Und es ist Plastik. Und es soll nicht da sein. “

Brett ist jetzt seit 4 Jahren rauchfrei. Nachdem er mehrmals versucht hatte, mit dem Rauchen aufzuhören, tat er es schließlich mit Hilfe von Nikotinpflastern. Er weiß jetzt, dass er nicht einmal einen Zug rauchen kann, sonst könnte er zurückfallen. "Das Leben ist so viel besser ohne Rauchen", sagt Brett. "Du denkst nicht ständig an deine nächste Zigarette."

Brett begann im Alter von 16 Jahren zu rauchen, um ein Mädchen zu beeindrucken, das als Kellnerin in einem Late-Night-Diner arbeitete. Er rauchte ungefähr 30 Jahre lang weiter. "Ich erinnere mich noch an das Rauchen, aber nicht an den Namen dieser Kellnerin!" er sagte.

Seit seiner Operation ist es für Brett schwierig, sein Aussehen zu akzeptieren, da nur noch 12 echte Zähne übrig sind. Brett setzt seine falschen Zähne gleich am Morgen ein - und er nimmt sie im Dunkeln heraus, kurz bevor er ins Bett geht. Er möchte nicht, dass seine Frau die leeren Stellen in seinem Mund sieht, in denen er früher Zähne hatte.

Brett hofft, dass das Teilen seiner Geschichte die Raucher davon überzeugen wird, so schnell wie möglich aufzuhören. "Mein Weckruf verlor die meisten meiner Zähne", sagt er.

Seitenanfang

Mehr über Brett

Brett
Brett

Podcast

Audio-SymbolTipps von ehemaligen Rauchern ® - Brett (1:15)

Seitenanfang

Zusätzliche Ressourcen

Arzt mit Patient
Arzt mit Patient

Zahnfleischerkrankung (Parodontitis) Holen Sie sich die Fakten

Frau, die eine Zigarette bricht
Frau, die eine Zigarette bricht

Bereit zu beenden? KOSTENLOSE Tipps und Tools zum Beenden.

1-800-QUIT-NOW
1-800-QUIT-NOW

5 Wege, wie Quitlines Ihnen zum Erfolg verhelfen Quitlines bieten kostenloses Coaching über das Telefon, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Frau hält Telefon
Frau hält Telefon

quitSTART App Die quitSTART App ist ein kostenloses Smartphone, mit dem Sie mit maßgeschneiderten Tipps und Inspirationen mit dem Rauchen aufhören können. Seitenanfang

Weitere verwandte Geschichten

Weitere echte Geschichten über Zahnfleischerkrankungen:

Felicita
Felicita

Treffen Sie Felicita

Beliebt nach Thema