Logo centerdiseasecondtrol.com
Kooperationsvereinbarung Zur Notfallvorsorge Im Bereich Der öffentlichen Gesundheit PHEP-Finanzierungsleitfaden
Kooperationsvereinbarung Zur Notfallvorsorge Im Bereich Der öffentlichen Gesundheit PHEP-Finanzierungsleitfaden
Anonim

Die PHEP-Kooperationsvereinbarung (Public Health Emergency Preparedness) ist eine wichtige Finanzierungsquelle für staatliche, lokale, Stammes- und territoriale Gesundheitsämter. Seit 2002 hat die PHEP-Kooperationsvereinbarung den öffentlichen Gesundheitsbehörden im ganzen Land mehr als 11 Milliarden US-Dollar zur Verfügung gestellt. Diese Mittel helfen den Gesundheitsabteilungen dabei, ihre Fähigkeiten auszubauen und zu stärken, um effektiv auf eine Reihe von Bedrohungen der öffentlichen Gesundheit zu reagieren, darunter Infektionskrankheiten, Naturkatastrophen sowie biologische, chemische, nukleare und radiologische Ereignisse. Die im Rahmen der PHEP-Kooperationsvereinbarung finanzierten Vorbereitungsaktivitäten zielen speziell auf die Entwicklung von Notfallabteilungen für das öffentliche Gesundheitswesen ab, die flexibel und anpassungsfähig sind.

Als Reaktion auf die H1N1-Influenzapandemie 2009 verwaltete die CDC auch Mittel aus dem Public Health Emergency Response Grant, um die staatliche und lokale Bereitschaft und Reaktionsfähigkeit während der Pandemie zu erhöhen. Zu den Empfängern gehörten die 62 PHEP-Preisträger.

Anleitung und technische Unterstützung

Zusätzlich zur Finanzierung bietet die CDC jährliche Leitlinien und technische Unterstützung an, um die staatlichen, territorialen und lokalen Gesundheitsabteilungen bei ihrer strategischen Planung zur Stärkung ihrer Fähigkeiten zur Vorbereitung auf die öffentliche Gesundheit zu unterstützen. Die technische Unterstützung umfasst das Fachwissen der CDC im Bereich der öffentlichen Gesundheit, Standards für die Entwicklung vorrangiger Bereitschaftsfähigkeiten sowie Fachwissen für die Durchführung von Übungen und das Erreichen von Leistungszielen.

CDC hat das Online-Zentrum für technische Ressourcen und Unterstützung (On-TRAC) entwickelt, um staatliche, lokale, Stammes- und territoriale Gesundheitsämter bei der Vorbereitung der Verteilung und Abgabe lebensrettender Medikamente während eines Notfalls im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu unterstützen. On-TRAC ist eine sichere, benutzerfreundliche Online-Plattform, auf der Angehörige der Gesundheitsberufe technische Unterstützung anfordern und auf neue und vorhandene Bereitschaftssysteme, -tools und -ressourcen zugreifen können. Angehörige der Gesundheitsberufe müssen bei CDC Join registriert sein, um auf On-TRAC zugreifen zu können. Personen, die sich noch nicht bei CDC Join registriert haben, können das CDC Join-Registrierungsformular CD-PDF ausfüllen und senden. Achten Sie beim Ausfüllen des Formulars darauf, das Kontrollkästchen On-TRAC zu aktivieren.

Ankündigungen von Finanzierungsmöglichkeiten

Anleitung für die PHEP-Kooperationsvereinbarung 2017 / Haushaltszeitraum 1

Ankündigung einer Finanzierungsmöglichkeit: CDC-RFA-TP17-1701

  • FOA ist hier verfügbar
  • Bewerbungsschluss ist der 4. April 2017, 17:00 Uhr

Anleitung für die PHEP-Kooperationsvereinbarung 2016 / Haushaltszeitraum 5

Anleitung zur Ankündigung der Ankündigung von Finanzierungsmöglichkeiten: CDC-RFA-TP12-120105CONT16

  • PHEP BP5 Continuation Guidance und Final Fiscal Year 2016 Funding TablesCdc-word
  • Letztes Geschäftsjahr 2016 FundingCdc-pdf

Anleitung für die PHEP-Kooperationsvereinbarung 2015 / Haushaltszeitraum 4

Ankündigung einer Finanzierungsmöglichkeit CDC-RFA-TP12-120102 Fortsetzung Anleitung

  • PHEP BP4 Continuation GuidanceCdc-pdf
  • Finanzierungstabellen für das letzte Geschäftsjahr 2015Cdc-pdf

Anleitung für die PHEP-Kooperationsvereinbarung 2014 / Haushaltszeitraum 3

Ankündigung einer Finanzierungsmöglichkeit CDC-RFA-TP12-120102 Anleitung zur Fortsetzung

  • HPP-PHEP BP3 Continuation Guidance Ergänzende InformationenCdc-pdf
  • Finanzierungstabellen für das letzte Geschäftsjahr 2014Cdc-pdf

Anleitung für die PHEP-Kooperationsvereinbarung 2013 / Haushaltszeitraum 2

Ankündigung einer Finanzierungsmöglichkeit CDC-RFA-TP12-120102 Fortsetzung Anleitung

  • PHEP BP2 Continuation GuidanceCdc-pdf
  • Finanzierungstabellen für das letzte Geschäftsjahr 2013Cdc-pdf
  • PHEP BP2 Leistungsmessspezifikationen und ImplementierungsanleitungCdc-pdf
  • PHEP BP2 Leistungsmessung auf einen BlickCdc-pdf

2012 PHEP Cooperative Agreement Guidance / Budget Period 1

  • FinanzierungstabelleCdc-pdf
  • PHEP BP1 Leistungsmessspezifikationen und ImplementierungsanleitungCdc-pdf
  • PHEP BP1 Leistungsmessung auf einen BlickCdc-pdf

Anleitung für die PHEP-Kooperationsvereinbarung 2011 / Haushaltszeitraum 11

  • Programmankündigung TP11-1101CONT11 - GJ 2011 (Haushaltszeitraum 11) Cdc-pdf
  • FinanzierungstabelleCdc-pdf
  • Spezifikationen und Umsetzungsrichtlinien für Leistungsmaßnahmen (Haushaltszeitraum 11)

Programmankündigung AA154 - GJ 2010 (Verlängerung des Haushaltszeitraums 10)

  • PHEP BP10 Extension GuidanceCdc-pdf
  • BP10 Extension Guidance Zusammenfassung der ÄnderungenCdc-pdf

Leitlinien / Haushaltszeitraum 2009 10

  • Programmankündigung AA154 - GJ 2009 (Haushaltszeitraum 10)

    Laden Sie das Programm AnnouncementCdc-pdf herunter

  • Anleitung zu PHEP-Leistungsmessungen

    Laden Sie das vollständige GuidanceCdc-pdf herunter

  • HPPG (High Priority Performance Goal) für Bereitschaft

    HPPG-Kontextindikatoren VergleichCdc-pdf

Leitlinien / Haushaltszeitraum 2008 9

  • Programmankündigung AA154 - GJ 2008 (Haushaltszeitraum 9) Cdc-pdf
  • Anschlussfragen und Antworten zur Programmankündigung AA154 - IPR - 2008Cdc-pdf
  • Anleitung für Laboratorien, die auf radiologische Bedrohungen testenCdc-pdf
  • Bewertungskriterien für Einsatzpläne für Influenza-Pandemien: Wichtige unterstützende Aktivitäten im Zusammenhang mit PHEP FundingCdc-pdf
  • Bewertung für PAHPA BenchmarksCdc-pdf
  • Berechnung der maximalen Menge an CarryoverCdc-pdf
  • Anleitung zu PHEP-Leistungsmessungen

    Laden Sie das vollständige GuidanceCdc-pdf herunter

Städtebereitschaftsinitiative

  • CRI Drill Scoring MethodologyCdc-pdf
  • Vorgeschlagene Auflistung der 25% bevölkerungsreichsten von CRI MSACdc-pdf

Strategische nationale lagerbezogene Bohrer

  • PHEP-Übungen: Fact SheetCdc-pdf
  • PHEP-Übungen: BerichtsanweisungenCdc-pdf
  • PHEP-Übungen: Verknüpfungen mit Tools zur Überprüfung staatlicher und lokaler technischer HilfeCdc-pdf
  • Arbeitspapier: Betriebsbewertungen für SNS ReadinessCdc-pdf
  • Point of Dispensing StandardsCdc-pdf
  • Datenerfassungsblätter

    Personen mit Behinderungen, die Probleme beim Zugriff auf die folgenden Dateien haben, können 1-800-CDC-INFO (1-800-232-4636) anrufen, um Unterstützung zu erhalten.

    • Einrichtung der EinrichtungCdc-Excel
    • Auswahlliste AssessmentCdc-excel
    • Site Call DownCdc-Excel
    • Rufen Sie DownCdc-excel auf
    • Dispensing Assessment Time StudyCdc-Excel

Leitlinien / Haushaltszeitraum 2007 8

  • Programmankündigung AA154 - IPR Teil 2 - 2007 (Haushaltsjahr 8) Cdc-pdf
  • Anschlussfragen und Antworten zur Programmankündigung AA154 - IPR Part 2 - 2007

    • 27. September 2007Cdc-pdf
    • 4. Oktober 2007Cdc-pdf
    • 9. Oktober 2007Cdc-pdf
    • 22. Oktober 2007Cdc-pdf
  • GJ07 Definitionen und Anleitungen für PHEP-Leistungsmessungen Version 1Cdc-pdf
  • Ankündigung der Finanzierung einer Influenza-Pandemie für Wettbewerbsvorschläge TP08-802 (Haushaltsjahr 08Cdc-pdf
  • Häufig gestellte Fragen zur Ankündigung der Finanzierung der Influenza-Pandemie für Wettbewerbsvorschläge

    • FAQ 1 von 2Cdc-pdf
    • FAQ 2 von 2Cdc-pdf

Leitlinien / Haushaltszeitraum 2006 7

  • Programmankündigung AA154 - 2006 (Haushaltsjahr 7) Cdc-pdf
  • Anhang 15: Chemielaboratorien der Stufen 1 und 2Cdc-pdf
  • FY06 Guidance Follow-up Fragen und Antworten: First SetCdc-pdf
  • FY06 Guidance Follow-Up Fragen und Antworten: Zweites SetCdc-pdf
  • Follow-up-Fragen und Antworten zum GJ06: Drittes SetCdc-pdf
  • Ergänzung zur Anleitung zur Influenza-Pandemie: Phase 2Cdc-pdf

Leitlinien / Haushaltszeitraum 2005 6

Informationen & Anhänge

  • Programmankündigung AA154 - 2005 (Haushaltsjahr 6) Cdc-pdf
  • Anhang 1: Chemisches Labor der Stufen 1 und 2Cdc-pdf
  • Anhang 2: Frühwarnung Anleitung zur Überwachung von Infektionskrankheiten (EWIDS)Cdc-pdf
  • Anhang 3: StädtebereitschaftsinitiativeCdc-pdf
  • Anhang 4: Entwurf von Messbeschreibungen und Methoden zur DatenerfassungCdc-pdf
  • Anhang 5: FinanzierungstabelleCdc-pdf
  • Fragen und Antworten - 1. Juli 2005. Sehen Sie sich die aktualisierte Version von Questions and Answers.Cdc-pdf an

Ergänzungen zur Influenza-Pandemie

  • Anleitung zur Finanzierung der Influenza-Pandemie: Phase 1Cdc-pdf

    30. Mai 2006

Leitlinien / Haushaltszeitraum 2004 5

Hinweis & Dokumente

  • Programmankündigung 99051 - 2004 (Haushaltsjahr 5) Cdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Schwerpunkt A: Bereitschaftsplanung und Bereitschaftsbewertung - Anhang ACdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Schwerpunktbereich B: Kapazität für Überwachung und Epidemiologie - Anhang BCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Schwerpunktbereich E: Health Alert Network / Kommunikations- und Informationstechnologie - Anhang ECdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Schwerpunkt F: Risikokommunikation und Verbreitung von Gesundheitsinformationen (öffentliche Information und Kommunikation) - Anhang FCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Schwerpunktbereich G: Allgemeine und berufliche Bildung - Anhang GCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Querschnittliche Benchmarks und Aktivitäten - Anhang HCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anleitung für ergänzende Aktivitäten zur Unterstützung des EWIDS-Projekts (Early Warning Infectious Disease Surveillance) - Anhang ICdc-pdf

    14. Juni 2004

  • CHEMPACK Programmbeschreibung - Anhang JCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Städte-Bereitschaftsinitiative - Anhang KCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Finanzierungsdiagramm der Städte-Bereitschaftsinitiative - Anhang LCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Finanzierungsverteilungsdiagramm für das Geschäftsjahr 2004 - Anhang MCdc-pdf

    14. Juni 2004

Anhänge

  • Anhang 1: Kontaktliste des ProjektleitersCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 2: HRSA-KontaktlisteCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 3: NEDSS-KontaktlisteCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 4: IT-Funktionen und SpezifikationenCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 5: Informationen zur direkten UnterstützungCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 6: Grundsätze der Zusammenarbeit zwischen staatlichen und lokalen Gesundheitsbehörden, angenommen vom Gemeinsamen Rat der staatlichen und lokalen Gesundheitsbeamten - Februar 2000Cdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 7: Akademisches Zentrum für Vorbereitungszentren für die öffentliche Gesundheit ProfileCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 8: Kritische Benchmarks 2002 von Focus AreaCdc-pdf

    14. Juni 2004

  • Anhang 9: HRSA-Programm für Bioterrorismus-Training und LehrplanentwicklungCdc-pdf

    14. Juni 2004

Nationale Standards für Fähigkeiten zur Vorbereitung auf die öffentliche Gesundheit

Foto des Ersthelfers, der geimpft wird
Foto des Ersthelfers, der geimpft wird

Um die Gesundheitsämter bei ihrer strategischen Planung zu unterstützen, identifizierte die CDC 15 Fähigkeiten zur Vorbereitung auf die öffentliche Gesundheit, die als nationale Standards für die Vorbereitung auf die öffentliche Gesundheit dienen sollen. Staatliche und lokale Gerichtsbarkeiten können die Fähigkeiten der CDC zur Vorbereitung auf die öffentliche Gesundheit nutzen: Nationale Standards für die staatliche und lokale Planung, um ihre Arbeit besser zu organisieren und die Fähigkeiten zu ermitteln, über die sie verfügen oder die sie aufbauen können. Diese Standards tragen dazu bei, dass die Bereitschaftsfonds des Bundes auf vorrangige Bereiche innerhalb der einzelnen Gerichtsbarkeiten ausgerichtet sind.

Die Leitlinien für die PHEP-Kooperationsvereinbarung von 2011 unterstützen die PHEP-Preisträger dabei, messbare und nachhaltige Fortschritte bei der Erreichung der 15 Fähigkeiten zur Vorbereitung auf die öffentliche Gesundheit und anderer Aktivitäten zu demonstrieren, die sicherere und widerstandsfähigere Gemeinschaften fördern.

Die PHEP-Bemühungen unterstützen das National Response Framework (NRF) Cdc-pdfExternal, das festlegt, wie die Nation auf alle Arten von Gefahren reagiert, einschließlich Ausbrüche von Infektionskrankheiten. Naturkatastrophen; biologische, chemische und radiologische Vorfälle; und Explosionen.

Es gibt 62 Preisträger der PHEP-Kooperationsvereinbarung:

  • Alle 50 Staaten
  • Vier große Ballungsräume (Chicago, Los Angeles County, New York City und Washington, DC)
  • Acht US-Territorien und frei assoziierte Staaten (Amerikanisch-Samoa, Guam, Amerikanische Jungferninseln, Nördliche Marianen, Puerto Rico, Föderierte Staaten von Mikronesien, Republik der Marshallinseln und Republik Palau).

Beliebt nach Thema