Logo centerdiseasecondtrol.com

Unterstützung Staatlicher Und Lokaler Gesundheitsämter

Inhaltsverzeichnis:

Unterstützung Staatlicher Und Lokaler Gesundheitsämter
Unterstützung Staatlicher Und Lokaler Gesundheitsämter

Video: Unterstützung Staatlicher Und Lokaler Gesundheitsämter

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Online-Konferenz: Méi regional a Bio-Produiten an den ëffentleche Ariichtungen a Kantinnen 2023, Februar
Anonim
Frau, die Flyer verteilt
Frau, die Flyer verteilt

CDC hat landesweit Bereitschaftspersonal eingesetzt, um staatliche und lokale Gesundheitsabteilungen zu unterstützen. Im Jahr 2017 wurden 90 von der Kooperationsvereinbarung finanzierte Außendienstmitarbeiter für die Notfallvorsorge im Bereich der öffentlichen Gesundheit (PHEP) 58 verschiedenen Standorten von Preisträgern zugewiesen, darunter 46 Bundesstaaten, 4 Ortschaften und 8 US-Territorien. CDC hat jetzt PHEP-finanzierte Außendienstmitarbeiter an 14 Standorten mehr als 2016. Qualifiziertes Personal, das direkte technische Hilfe und Unterstützung von CDC auf lokaler Ebene leisten kann, war ein wesentlicher Faktor bei der Vorbereitung und Reaktion der Gesundheitsabteilungen auf Notfälle.

2017 PHEP-finanzierte Außendienstmitarbeiter gehören

  • 36 Career Epidemiology Field Officers - gegründet im Jahr 2002, um Gesundheitsabteilungen bei der Stärkung ihrer epidemiologischen Kapazität zu unterstützen
  • 25 Preparedness Field Assignees - Absolventen des Public Health Associate Program (PHAP), die staatliche und lokale Bereitschaftsprogramme unterstützen
  • 19 Mitarbeiter des Public Health Associate Program - Unterstützung staatlicher und lokaler Gesundheitsabteilungen beim Erwerb wertvoller Kenntnisse und Fähigkeiten
  • 7 Regionale Spezialisten für medizinische Gegenmaßnahmen - unterstützen die Empfänger von PHEP-Mitteln bei ihrer Planung medizinischer Gegenmaßnahmen
  • 2 Berater für öffentliche Gesundheit - Unterstützung der Empfänger von PHEP-Kooperationsvereinbarungen bei der Entwicklung ihrer Bereitschafts- und Reaktionsprogramme
  • 1 Temporäre Feldbevollmächtigte für Epidemiologie - 2015 als Reaktion auf den Ebola-Ausbruch geschaffen, um die epidemiologische Fähigkeit zu stärken, auf neuartige Krankheitseinführungen zu reagieren

Alle diese Positionen helfen Staaten, Orten und Territorien, sich auf kleine und große Notfälle im Bereich der öffentlichen Gesundheit vorzubereiten und darauf zu reagieren.

Beliebt nach Thema