Logo centerdiseasecondtrol.com

Betrieb öffentlicher Whirlpools / Spas - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Betrieb öffentlicher Whirlpools / Spas - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser
Betrieb öffentlicher Whirlpools / Spas - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Video: Betrieb öffentlicher Whirlpools / Spas - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Fonteyn Schwimm Spas Whirlpool "Spirit" mit Gegenstromanlage | "time4wellness" | Dortmund 2023, Januar
Anonim
Betriebsdatenblatt für Whirlpools
Betriebsdatenblatt für Whirlpools

Betrieb öffentlicher Whirlpools. Cdc-pdf [PDF - 1 Seite]

Geringe Wasservolumen in Kombination mit hohen Temperaturen und hohen Badegästen belasten den Betrieb des öffentlichen Whirlpools. Das Ergebnis können niedrige Desinfektionsmittelwerte sein, die das Wachstum und die Ausbreitung einer Vielzahl von Keimen (z. B. Pseudomonas und Legionellen) ermöglichen, die Haut- und Atemwegserkrankungen (RWIs) verursachen können. Betreiber, die sich auf die Wartung und den Betrieb von Whirlpools konzentrieren, um eine kontinuierliche und hohe Wasserqualität sicherzustellen, sind die erste Verteidigungslinie, um die Ausbreitung von RWIs zu verhindern.

Empfehlungen

  • Lassen Sie sich von staatlichen oder lokalen Behörden empfohlene Schulungen zum Umgang mit Bedienern und Chemikalien einholen. Nationale Schulungskurse sind unter Betrieb öffentlicher Schwimmbäder aufgeführt.
  • Stellen Sie sicher, dass an Wochenenden, an denen am häufigsten Whirlpools verwendet werden, geschultes Betriebspersonal verfügbar ist.
  • Halten Sie den Gehalt an freiem Chlor (2 bis 4 ppm) oder Brom (4 bis 6 ppm) kontinuierlich aufrecht.
  • Halten Sie den pH-Wert des Wassers bei 7, 2-7, 8.
  • Testen Sie den pH-Wert und die Desinfektionsmittelwerte mindestens zweimal täglich (stündlich bei starker Beanspruchung).
  • Führen Sie genaue Aufzeichnungen über Desinfektionsmittel- / pH-Messungen und Wartungsarbeiten.
  • Warten Sie die Filtrations- und Umwälzsysteme gemäß den Empfehlungen des Herstellers.
  • Untersuchen Sie die Komponenten des zugänglichen Umwälzsystems auf eine Schleimschicht und reinigen Sie sie nach Bedarf.
  • Schrubben Sie die Whirlpooloberflächen, um Schleimschichten zu entfernen
  • Erzwingen Sie die Belastungsgrenzen für Badende
  • Lassen Sie das Wasser je nach Verbrauch und Wasserqualität wöchentlich bis monatlich ab und ersetzen Sie es ganz oder teilweise. Reinigen Sie je nach Filtertyp den Filter oder ersetzen Sie das Filtermedium, bevor Sie den Whirlpool nachfüllen.
  • Behandeln Sie den Whirlpool je nach Wasserqualität und Häufigkeit des Wasseraustauschs täglich bis wöchentlich mit einer Biozid-Schockbehandlung.
  • Führen Sie ein vorbeugendes Wartungsprogramm durch, um Geräte oder Teile auszutauschen, bevor sie ausfallen (z. B. Pumpenschläuche, Sensorsonden).
  • Desinfektionsrichtlinien für Stuhlunfälle und verschüttete Körperflüssigkeit bereitstellen.
  • Entwickeln Sie eine klare Kommunikationskette für die Meldung von Betriebsproblemen.
  • Decken Sie Whirlpools nach Möglichkeit ab, um den Verlust von Desinfektionsmittel zu minimieren und die Umweltverschmutzung (z. B. Schmutz und Schmutz) zu verringern.
  • Informieren Sie die Benutzer des Whirlpools über die geeignete Verwendung des Whirlpools.

Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für Whirlpools

  • Verhindern Sie, dass die Wassertemperatur 40 ° C überschreitet.
  • Schließen Sie Kinder unter fünf Jahren von der Benutzung von Whirlpools aus.
  • Halten Sie nach Möglichkeit eine verschlossene Sicherheitsabdeckung für den Whirlpool bereit.
  • Empfehlen Sie allen schwangeren Frauen, vor der Verwendung des Whirlpools einen Arzt zu konsultieren, insbesondere im ersten Trimester.
  • Verhindern Sie Einklemmverletzungen durch geeignete Entwässerungskonstruktion und -konfiguration.

Beliebt nach Thema