Logo centerdiseasecondtrol.com

Schritte Des Gesunden Schwimmens Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Inhaltsverzeichnis:

Schritte Des Gesunden Schwimmens Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser
Schritte Des Gesunden Schwimmens Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Video: Schritte Des Gesunden Schwimmens Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Gesund wie ein Fisch im Wasser 2023, Januar
Anonim
Ein Vater hilft seiner Tochter beim Schwimmenlernen
Ein Vater hilft seiner Tochter beim Schwimmenlernen

Sie können wählen, gesund zu schwimmen!

Wir alle teilen das Wasser, in dem wir schwimmen, und jeder von uns muss seinen Teil dazu beitragen, dass wir, unsere Familien und unsere Freunde gesund bleiben. Um sich und andere Schwimmer vor Keimen oder Verletzungen zu schützen, sind hier einige einfache und effektive Schritte aufgeführt, die alle Schwimmer jedes Mal ausführen können, wenn wir in einem öffentlichen Schwimmbad oder Whirlpool schwimmen.

Bevor Sie einsteigen …

Überprüfen Sie den Pool

Gut gepflegte Pools verbreiten mit geringerer Wahrscheinlichkeit Keime. Verletzungen und Ertrinken sind in Pools mit geschultem Personal und angemessener Sicherheitsausrüstung weniger wahrscheinlich. Bevor Sie schwimmen, können Sie den Pool anhand der folgenden Checkliste selbst überprüfen:

  • Überprüfen Sie die neuesten Inspektionsergebnisse des Pools.
  • Stellen Sie sicher, dass der Abfluss am unteren Ende des tiefen Endes sichtbar ist.
  • Überprüfen Sie, ob die Abflussabdeckungen unten gesichert und in gutem Zustand zu sein scheinen.
  • Verwenden Sie Pool-Teststreifen, um sicherzustellen, dass der pH-Wert des Wassers und die Konzentration an freiem Chlor oder Brom korrekt sind.

    • pH 7, 2–7, 8
    • freie Chlorkonzentration von mindestens 3 ppm in Whirlpools / Spas und mindestens 1 ppm an anderen Stellen mit behandeltem Wasser
    • freie Bromkonzentration von mindestens 4 ppm in Whirlpools / Spas und mindestens 3 ppm an anderen Orten mit behandeltem Wasser
  • Suchen Sie nach einem Rettungsschwimmer:

    • Im Dienst sollte sich ein Rettungsschwimmer auf die Schwimmer konzentrieren und nicht abgelenkt werden.
    • Wenn kein Rettungsschwimmer im Dienst ist, sollte ein Schild mit der Aufschrift „Kein Rettungsschwimmer im Dienst“angebracht werden.
  • Wenn kein Rettungsschwimmer im Einsatz ist, prüfen Sie, wo Sicherheitsausrüstung wie ein Rettungsring oder eine Stange verfügbar ist.
  • Stellen Sie sicher, dass keine Chemikalien im Freien sind.

Überprüfe dich selbst! Halten Sie die Pisse, Kacke, Schweiß, Blut und Schmutz aus dem Wasser

  • Halten Sie sich aus dem Wasser heraus, wenn Sie Durchfall haben.
  • Halten Sie sich aus dem Wasser heraus, wenn Sie eine offene Wunde haben (z. B. durch eine Operation oder ein Piercing), die nicht mit einem wasserdichten Verband bedeckt ist.
  • Duschen Sie, bevor Sie ins Wasser gehen. Wenn Sie die Dusche nur 1 Minute lang abspülen, wird der größte Teil des Schmutzes oder sonstiger Gegenstände auf Ihrem Körper entfernt.

Schützen Sie sich und andere

  • Schützen Sie sich vor Sonnenbrand, indem Sie ein Sonnenschutzmittel mit mindestens Lichtschutzfaktor 15 verwenden, das sowohl UVA- als auch UVB-Strahlen blockiert.
  • Verwenden Sie gut sitzende, von der Küstenwache zugelassene Schwimmwesten zur Unterstützung des Auftriebs, anstatt Schaum oder luftgefülltes Spielzeug.

Sobald Sie in …

  • Nicht ins Wasser pinkeln oder kacken.
  • Schluck das Wasser nicht.
  • Behalten Sie Kinder immer im Auge, Kinder können in Sekunden und in Stille ertrinken.

Jede Stunde - alle raus

  • Machen Sie mit Ihren Kindern Pausen im Badezimmer.
  • Überprüfen Sie die Windeln und wechseln Sie sie in einem Badezimmer oder einem Wickelbereich - nicht am Pool -, um Keime vom Pool fernzuhalten.
  • Tragen Sie den Sonnenschutz erneut auf.
  • Trinke ausreichend Flüssigkeit.
  • Trocknen Sie die Ohren nach dem Schwimmen gründlich mit einem Handtuch.

Beliebt nach Thema