Logo centerdiseasecondtrol.com

Schnelle Fakten - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Inhaltsverzeichnis:

Schnelle Fakten - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser
Schnelle Fakten - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Video: Schnelle Fakten - Gesundes Schwimmen - Gesundes Wasser

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 5 Anzeichen dafür, dass dein Sperma gesund ist! 2023, Januar
Anonim

Informationen zu gesundem Schwimmen und Freizeitwasser

Schwimmen in den USA

  • In den Vereinigten Staaten gab es 2009 ungefähr 301 Millionen Schwimmbesuche pro Jahr von Personen über sechs Jahren 1.
  • 36% der Kinder im Alter von 7 bis 17 Jahren und 15% der Erwachsenen in den USA schwimmen mindestens sechs Mal pro Jahr 1.
  • Schwimmen ist die viertbeliebteste Freizeitbeschäftigung in den Vereinigten Staaten 1.
  • Schwimmen ist die beliebteste Freizeitbeschäftigung für Kinder und Jugendliche (7-17 Jahre) 1.
  • In den USA schwimmen jedes Jahr etwa 91 Millionen Menschen über 16 Jahre in Ozeanen, Seen und Flüssen 2.

Schwimmbäder & Whirlpools / Spas

  • Fast jeder achte (12, 1% oder 13.532 von 111.487) routinemäßige Poolinspektionen im Jahr 2008 ergab schwerwiegende Verstöße, die die öffentliche Gesundheit und Sicherheit bedrohten und zu einer sofortigen Schließung führten 4.
  • Mehr als 1 von 10 (10, 7% oder 12.917 von 120.975) routinemäßigen Poolinspektionen ergaben Verstöße gegen den Pooldesinfektionsmittelstand. Chlor und andere Pooldesinfektionsmittel sind die primäre Barriere für die Ausbreitung von Keimen im Wasser, in dem wir schwimmen 4.
  • Etwa die Hälfte (56, 8%) der Spas verstößt gegen die örtlichen Umweltgesundheitsverordnungen, und etwa 1 von 9 Spas muss sofort geschlossen werden (11%) 6.

Keime & Ausbrüche

  • Für den Zeitraum 2009-2010 wurden der CDC insgesamt 81 Freizeitwasserausbrüche gemeldet, von denen mindestens 1.326 Personen betroffen waren 7.
  • Cryptosporidium (oder Crypto) ist ein extrem chlortoleranter Parasit, der 3, 5–10, 6 Tage in einem ordnungsgemäß chlorierten Pool überleben kann 8.
  • Von 49 Freizeitwasser-assoziierten Ausbrüchen von Gastroenteritis im Zeitraum 2009-2010 wurden 55% durch Crypto 7 verursacht.
  • Von 57 Gastroenteritis-Ausbrüchen im Zusammenhang mit behandelten (z. B. chlorierten) Freizeitgewässern wurden 84% durch Crypto 7 verursacht.
  • Mehr als jeder fünfte (21, 6%) der amerikanischen Erwachsenen kann nicht schwimmen, wenn er an Durchfall erkrankt ist. Dies kann das Wasser, in dem wir schwimmen, stark kontaminieren und andere Schwimmer krank machen 9.

Verletzungen & Ertrinken

  • Im Jahr 2008 besuchten fast 4.600 Personen eine Notaufnahme für Verletzungen im Zusammenhang mit Poolchemikalien. Die häufigsten Verletzungsdiagnosen waren Vergiftungen, einschließlich der Aufnahme von Poolchemikalien sowie des Einatmens von Dämpfen, Dämpfen oder Gasen und Dermatitis / Konjunktivitis. Mehr als die Hälfte der Verletzungen ereignete sich in einem Wohnheim 7.
  • Ertrinken ist die häufigste Todesursache bei Kindern im Alter von 1 bis 4 Jahren. Ertrinken ist die zweithäufigste Todesursache bei Kindern im Alter von 5 bis 9 Jahren 10.
  • Mehr als 60% der tödlichen Ertrinkungen von 0- bis 4-Jährigen ereignen sich in Schwimmbädern 11.
  • In den Vereinigten Staaten nahmen 2009 fast 24 Millionen Menschen an Motor- oder Motorbootaktivitäten teil 1.
  • Im Jahr 2010 wurden 3.153 Personen verletzt und 672 starben bei Unfällen mit Freizeitbooten 12.
  • Von denjenigen, die bei einem Bootsunfall ertrunken sind, gaben 88% an, keine Schwimmweste zu tragen 13.

Verweise

  1. US Census Bureau. Statistische Zusammenfassung der Vereinigten Staaten: 2012. Kunst, Erholung und Reisen: Teilnahme an ausgewählten Sportaktivitäten 2009 Cdc-excel [XLS - 45 KB] Extern
  2. CDC. USDA, Forstdienst. NSRE - Nationale Erhebung über Erholung und Umwelt. Extern 2000.
  3. Der Verband der Pool- und Spa-Profis. US-Markt für Schwimmbäder und Whirlpools 2011 Cdc-pdf [PDF - 1 Seite].Extern
  4. CDC. Verstöße aus routinemäßigen Schwimmbadinspektionen - ausgewählte Bundesstaaten und Landkreise, USA, 2008. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2010; 59 (19): 582-7.
  5. Hubbard RUS Whirlpool-Verkäufe waren 2007 nicht so heiß. Pool- und Spa-Marketing. März (2009b): 14.
  6. CDC. Überwachungsdaten von öffentlichen Spa-Inspektionen - USA, Mai - September 2002. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2004; 53 (25): 553-5
  7. Hlavsa MC, Roberts VA, Kahler AM, Hilborn ED, Wade TJ, Backer LC, Yoder, JS. Ausbrüche von Freizeitwasser-assoziierten Krankheiten - USA, 2009–2010. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2014; 63 (1): 6–10.
  8. Schilde JM, Hill VR, Arrowood MJ, Beach MJ. Inaktivierung von Cryptosporidium parvum unter chlorierten Freizeitwasserbedingungen. External J Water Health 2008; 6 (4): 513–20.
  9. CDC. Förderung eines gesunden Schwimmens nach einem landesweiten Ausbruch der Kryptosporidiose im Zusammenhang mit Freizeitgewässern - Utah, 2008–2009. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2012; 61 (19): 348 - 52.
  10. CDC. Ertrinken - USA, 2005-2009. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2012; 61 (19): 344 - 347.
  11. CDC. Vitalfunktionen: Unbeabsichtigte Todesfälle durch Verletzungen bei Personen zwischen 0 und 19 Jahren - USA, 2000-2009. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2012; 61 (15): 270 - 276.
  12. CDC. Bleiben Sie beim Bootfahren sicher.
  13. Ressourcenzentrum für Bootssicherheit. Freizeitbootstatistik 2010 Cdc-pdf [PDF - 77 Seiten].Externe Küstenwache der Vereinigten Staaten. 2011.

Beliebt nach Thema

Tipp Der Redaktion

Nachricht Des Direktors - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Erhöhung Der Sichtbarkeit Für Globale Gesundheitssicherheit - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Schutz Der Menschen Durch Das Gesetz über Die öffentliche Gesundheit Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Zika-Virus-Forschung Zahlt Sich Aus - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ein Schlag Voraus In Lateinamerika Und Der Karibik Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ein Dauerhaftes Zuhause Für Die öffentliche Gesundheit Schaffen - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Lehren Aus Ebola Verbessern Sie Die Globale Reaktion Von CDC - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ebola-Ausbruch Funken Krankheitsüberwachung Transformation In Sierra Leone - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Bereitschaft Zahlt Sich In Mosambiks Zyklonantworten Aus - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Gesundheitsprogramme Für Schwule Und Bisexuelle Männer Auf Einen Blick

Sambia An Der Spitze Der Gesundheitsdaten Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Westafrika Kommt Zusammen, Um Monkeypox - Zu Konfrontieren Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Das Südliche Afrika Führt Den Regionalen Ansatz Für Die öffentliche Gesundheit An Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Venezuela-Krise Stellt Komplexe Globale Herausforderungen Für Die Gesundheitssicherheit Dar - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Einen Pilz Mit Dreifacher Bedrohung Zähmen - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit