Logo centerdiseasecondtrol.com
CDC Und Behinderung Und Gesundheit
CDC Und Behinderung Und Gesundheit
Video: CDC Und Behinderung Und Gesundheit
Video: Was ist der Unterschied zwischen Behinderung und Beeinträchtigung? 2023, Februar
Anonim
Photo: Boy in wheelchair with girl
Photo: Boy in wheelchair with girl

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) sind seit 1988 an Aktivitäten im Bereich Behinderung und Gesundheit beteiligt. Die Mission der CDC besteht darin, die Gesundheit und die uneingeschränkte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen an der Gesellschaft über die gesamte Lebensspanne hinweg zu fördern.

Überwachung der Gesundheit von Menschen mit und ohne Behinderung

CDC überwacht die Gesundheit von Menschen mit und ohne Behinderung, um festzustellen, wie sich Gesundheitsprobleme auf unterschiedliche Weise auf Menschen auswirken und warum manche Menschen einem höheren Risiko für bestimmte Krankheiten und Zustände ausgesetzt sind. Studien haben gezeigt, dass Menschen mit Behinderungen mit größerer Wahrscheinlichkeit eine schlechtere allgemeine Gesundheit, weniger Zugang zu angemessener Gesundheitsversorgung und ein erhöhtes Risiko für vermeidbare Gesundheitsprobleme haben. Diese Daten sind wichtig, um Hindernisse für eine gute Gesundheit zu identifizieren und Präventions- und Gesundheitsförderungsprogramme zu entwickeln, die darauf abzielen, die gesundheitlichen Unterschiede zu verringern und die Gesundheit von Menschen mit Behinderungen zu verbessern.

Förderung der öffentlichen Gesundheit

CDC unterstützt Arbeiten, die die allgemeine Gesundheit und Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen verbessern. Es unterstützt die Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen in Programme im Bereich der öffentlichen Gesundheit, die Krankheiten vorbeugen und gesundes Verhalten und Sicherheit fördern, während gleichzeitig daran gearbeitet wird, Hindernisse für die Gesundheitsversorgung zu beseitigen und den Zugang zu routinemäßigen Präventionsdiensten zu verbessern.

Gesunde Menschen

Das Symbol für gesunde Menschen ist der nationale Plan der Vereinigten Staaten zur Gesundheitsförderung und Prävention von Krankheiten. Der Plan enthält verschiedene nationale Gesundheitsziele, mit denen die wichtigsten vermeidbaren Gesundheitsbedrohungen ermittelt und Ziele zur Verringerung dieser Bedrohungen ermittelt werden sollen. Die Ziele für Menschen mit Behinderungen sind in den letzten beiden Versionen des pdf-Symbols „Gesunde Menschen 2010 - Behinderung und sekundäre Bedingungen“(962 KB, 12 Seiten) und des Symbols „Gesunde Menschen 2020 Behinderung und Heilung“enthalten, um die Gesundheit von Menschen mit Behinderungen zu fördern sekundäre Bedingungen und Beseitigung der Unterschiede zwischen Menschen mit und ohne Behinderung unter der US-Bevölkerung. Ziele und Daten für Menschen mit Behinderungen finden Sie in beiden Versionen unter dem externen Symbol DATA2010 und DATA2020.

Bildung von Familien, Fachleuten und der Öffentlichkeit

Woman with crutches
Woman with crutches

CDC bildet Familien, Fachkräfte und die Öffentlichkeit aus, indem es Schulungsprogramme und Konferenzen unterstützt, um Informationen auszutauschen und den Dialog zwischen verschiedenen Gesundheitsberufen zu erleichtern. Für diejenigen, die sich für den Bereich Behinderungen interessieren, bietet CDC Schulungen für Angehörige der Gesundheitsberufe an, verbreitet Informationen und fördert Unterrichtsmaterialien für verschiedene Zielgruppen sowie Antworten auf öffentliche Anfragen.

Politik fördern

CDC fördert die Entwicklung und Umsetzung von Strategien, die Informationen zu Behinderungen in umfassende Programme im Bereich der öffentlichen Gesundheit integrieren.

Unterstützung von Interventionsstrategien

Menschen mit Behinderungen sind dem Risiko ausgesetzt, sekundäre Erkrankungen wie Schmerzen, Müdigkeit, Fettleibigkeit und Depressionen zu entwickeln. Diese zusätzlichen körperlichen oder geistigen Gesundheitszustände können als Folge eines primären Behinderungszustands auftreten. CDC zielt darauf ab, das Ausmaß und den Schweregrad von Sekundärerkrankungen zu verringern, indem es mit einer Vielzahl von Partnern zusammenarbeitet, um Interventionsstrategien durchzuführen und Informationen und Ressourcen speziell für Menschen mit Behinderungen zu verbreiten.

Nachforschungen anstellen

CDC hat die Erforschung spezifischer Interventionen zur Verringerung der Auswirkungen von Behinderungen unterstützt. Diese Aktivitäten identifizieren Risikofaktoren im Zusammenhang mit der Gesundheit von Menschen mit Behinderungen. Nationale und staatliche Daten aus Gesundheitsumfragen zu Gesundheitszustand, Lebensqualität, Funktionsweise und Behinderung werden verwendet, um die Entwicklung und Bewertung evidenzbasierter Interventionen zur Gesundheitsförderung zu unterstützen, beispielsweise solche, die sich mit dem Übergang von Jugendlichen vom schulpflichtigen Alter zum Erwachsenenalter befassen.

Kontakt Informationen

Postanschrift:

Abteilung für menschliche Entwicklung und Behinderung

Nationales Zentrum für Geburtsfehler und Entwicklungsstörungen

Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten

1600 Clifton Rd., MS-E88

Atlanta, GA 30333

Telefon: 1-800-CDC-INFO (232-4636)

Fax: 404-498-3060

E-Mail:

Beliebt nach Thema