Logo centerdiseasecondtrol.com

Impfstoff (Schuss) Gegen Windpocken (Varizellen)

Inhaltsverzeichnis:

Impfstoff (Schuss) Gegen Windpocken (Varizellen)
Impfstoff (Schuss) Gegen Windpocken (Varizellen)

Video: Impfstoff (Schuss) Gegen Windpocken (Varizellen)

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Herpes Zoster (Gürtelrose) durch Windpocken-Viren 😬 Schmerzen & Ausschlag - Entstehung & Therapie 2023, Januar
Anonim
chickenpox (Varicella)
chickenpox (Varicella)

Varizellen ausgesprochen [vare-uh-SELL-uh] Mediensymbol anhören [MP3]

Zwei Dosen des Windpockenschusses werden von Ärzten für Kinder empfohlen, um sich am besten vor Windpocken (Varizellen) zu schützen.

Wann sollte mein Kind die Windpocken bekommen?

Jeweils eine Dosis in folgenden Altersgruppen:

1. Dosis
1. Dosis

12 - 15 Monate

2. Dosis
2. Dosis

4 - 6 Jahre

Warum sollte mein Kind die Windpocken bekommen?

  • Schützt Ihr Kind vor Windpocken (Varizellen), einer potenziell schwerwiegenden und sogar tödlichen Krankheit.
  • Verhindert, dass Ihr Kind bis zu einer Woche Schule oder Kinderbetreuung verpasst (und verhindert, dass Sie Arbeit verpassen, um Ihr krankes Kind zu betreuen).

Überprüfen Sie das durchgezogene Symbol des Kreises

Der Windpockenschuss ist sicher

Der Windpockenschuss ist sehr sicher und schützt wirksam vor Windpocken. Impfstoffe können wie ein Medikament Nebenwirkungen haben. Diese sind normalerweise mild und verschwinden von selbst.

Was sind die Nebenwirkungen?

Die meisten Kinder haben keine Nebenwirkungen durch den Schuss. Die auftretenden Nebenwirkungen sind normalerweise mild und können Folgendes umfassen:

  • Schmerzen, Rötungen oder Schwellungen, wo der Schuss gegeben wurde
  • Fieber
  • Milder Ausschlag
  • Vorübergehende Schmerzen und Steifheit in den Gelenken

Herzsymbol

Bereiten Sie sich auf den Impfstoffbesuch Ihres Kindes vor und erfahren Sie, wie Sie:

  • Erforschen Sie Impfstoffe und bereiten Sie Ihr Kind vor dem Besuch vor
  • Trösten Sie Ihr Kind während des Termins
  • Sorgen Sie sich nach dem Schuss um Ihr Kind

Vor, während und nach Aufnahmen

Was ist Windpocken?

Windpocken sind eine Krankheit, die einen juckenden Ausschlag von Blasen und Fieber verursacht. Eine Person mit Windpocken kann bis zu 500 Blasen haben. Der Ausschlag kann sich über den ganzen Körper ausbreiten. Windpocken können schwerwiegend und sogar lebensbedrohlich sein, insbesondere bei Babys, Jugendlichen, Erwachsenen, schwangeren Frauen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem.

Was sind die Symptome von Windpocken?

Windpocken verursachen normalerweise die folgenden Symptome:

  • Ein juckender Ausschlag von Blasen
  • Fieber
  • Kopfschmerzen
  • Fühle mich müde

Die Symptome dauern normalerweise etwa eine Woche. In einigen Fällen können Windpocken ernsthafte Probleme verursachen.

Ist Windpocken ernst?

Windpocken sind normalerweise bei Kindern mild, aber der Juckreiz kann sehr unangenehm sein. Kinder, die Windpocken bekommen, können etwa eine Woche Schule oder Kinderbetreuung verpassen.

In einigen Fällen können Windpocken schwerwiegende Probleme verursachen, wie z.

  • Hautinfektionen
  • Dehydration (Verlust von Körperflüssigkeiten)
  • Lungenentzündung (eine Infektion in der Lunge)
  • Enzephalitis (Schwellung des Gehirns)
Chickenpox illustration
Chickenpox illustration

Windpocken können ernst sein

Komplikationen durch Windpocken können schwerwiegend sein und bei jeder Person auftreten, die Windpocken entwickelt, obwohl sie häufiger bei gesunden Babys, Erwachsenen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem auftreten. Ungefähr 9 von 10 Kindern, die 2 Dosen des Impfstoffs erhalten, sind vollständig vor Windpocken geschützt.

Windpocken-Infografik-Bildsymbol

Bevor der Impfstoff verfügbar war, bekamen in den USA jedes Jahr etwa 4 Millionen Menschen Windpocken, über 10.500 dieser Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert und etwa 100 bis 150 Menschen starben.

Wie verbreiten sich Windpocken?

Windpocken breiten sich leicht aus, hauptsächlich wenn eine Person die von Windpocken stammenden Viruspartikel berührt oder einatmet. Es kann sich auch durch winzige Tröpfchen ausbreiten, die in die Luft gelangen, wenn beispielsweise jemand mit Windpocken atmet oder spricht. Windpocken können sich 1 bis 2 Tage vor dem Ausschlag der infizierten Person ausbreiten, bis alle Blasen Schorf gebildet haben.

Warum nicht mein Kind natürlich Windpocken bekommen lassen?

Windpocken sind eine milde Krankheit für viele Kinder, aber nicht für alle. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, wer einen ernsthaften Fall haben wird. Wenn Ihr Kind Windpocken bekommt, bekommt es Immunität gegen Windpocken, ohne das Risiko schwerwiegender Komplikationen der Krankheit.

Befolgen Sie den Impfplan

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, die American Academy of Family Physicians und die American Academy of Pediatrics empfehlen Kindern nachdrücklich, alle Impfstoffe gemäß dem empfohlenen Impfplan zu erhalten.

  • Holen Sie sich eine Liste der Impfstoffe, die Ihr Kind je nach Alter, Gesundheitszustand und anderen Faktoren benötigt.
  • Erfahren Sie, warum Sie den Impfplan einhalten sollten.

Geburt - 6 Jahre Zeitplan

7 - 18 Jahre Zeitplan

Fotosymbol Fotos der Krankheit

WARNUNG: Einige dieser Fotos sind möglicherweise nicht für Kinder geeignet. Diskretion wird empfohlen.

Varizellen-Symbol
Varizellen-Symbol

Erfahren Sie mehr über diese Krankheit

Beliebt nach Thema

Tipp Der Redaktion

Nachricht Des Direktors - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Erhöhung Der Sichtbarkeit Für Globale Gesundheitssicherheit - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Schutz Der Menschen Durch Das Gesetz über Die öffentliche Gesundheit Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Zika-Virus-Forschung Zahlt Sich Aus - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ein Schlag Voraus In Lateinamerika Und Der Karibik Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ein Dauerhaftes Zuhause Für Die öffentliche Gesundheit Schaffen - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Lehren Aus Ebola Verbessern Sie Die Globale Reaktion Von CDC - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ebola-Ausbruch Funken Krankheitsüberwachung Transformation In Sierra Leone - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Bereitschaft Zahlt Sich In Mosambiks Zyklonantworten Aus - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Gesundheitsprogramme Für Schwule Und Bisexuelle Männer Auf Einen Blick

Sambia An Der Spitze Der Gesundheitsdaten Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Westafrika Kommt Zusammen, Um Monkeypox - Zu Konfrontieren Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Das Südliche Afrika Führt Den Regionalen Ansatz Für Die öffentliche Gesundheit An Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Venezuela-Krise Stellt Komplexe Globale Herausforderungen Für Die Gesundheitssicherheit Dar - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Einen Pilz Mit Dreifacher Bedrohung Zähmen - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit