Logo centerdiseasecondtrol.com
Datenschutzrichtlinie Von CDC Digital Media Channel
Datenschutzrichtlinie Von CDC Digital Media Channel

Video: Datenschutzrichtlinie Von CDC Digital Media Channel

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: WWDC 2021 - 7 июня | яблоко 2023, Januar
Anonim
  • Von CDC Digital Media-Kanälen empfangene und gespeicherte Informationen
  • Wie Informationen verwendet werden
  • Weitergabe dieser Informationen
  • Vorratsdatenspeicherung
  • Tools und Sites von Drittanbietern
  • Kinder und Privatsphäre
  • Kekse
  • Sicherheit
  • Wenden Sie sich an das Datenschutzbüro
  • Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) verpflichten sich, Ihre Privatsphäre zu wahren und Ihre persönlichen Daten zu schützen, wenn Sie CDC-Websites besuchen und die mobilen Anwendungen von CDC verwenden. In Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Offenlegung von personenbezogenen Daten (PII) hält CDC alle geltenden Bundesgesetze ein.

Unsere Datenschutzerklärung ist klar:

  • CDC sammelt keine personenbezogenen Daten (PII), wenn Sie einen der digitalen Medienkanäle von CDC besuchen, es sei denn, Sie geben diese Informationen an uns weiter.
  • Alle von Ihnen angegebenen PII sind vollständig geschützt.
  • Nicht personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unseren Websites werden möglicherweise automatisch erfasst und vorübergehend gespeichert.

So gehen wir mit Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website um:

Von CDC Digital Media-Kanälen empfangene und gespeicherte Informationen

Informationen, die Sie uns geben

Sie müssen keine persönlichen Daten angeben, um einen der CDC-Kanäle für digitale Medien zu besuchen, mit begrenzten Ausnahmen wie externe SharePoint-Websites, spezielle Websites für die Zusammenarbeit in Partnerschaften, Überwachung der Datenerfassung usw. Wenn Sie uns personenbezogene Daten wie das Senden zur Verfügung stellen möchten Wenn Sie eine Nachricht an eine E-Mail-Adresse auf dieser Website senden, ein Formular ausfüllen und über unsere Website senden, eine Umfrage ausfüllen, werden wir diese Informationen verwenden, um auf Ihre Nachricht zu antworten oder den angegebenen Zweck der Kommunikation zu erfüllen. Wir werden alle von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Bundesgesetzen aufbewahren. CDC wird keine persönlichen Informationen über Besucher unserer Websites offenlegen, geben, verkaufen oder übertragen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder gesetzlich vorgeschrieben.

Besuche von CDC.gov- oder CDC-Inhalten

Beim Surfen auf einer Website können bestimmte Informationen über Ihren Besuch gesammelt werden. Beim Surfen, Lesen von Seiten oder Herunterladen von Informationen von der CDC-Website direkt oder über APIs auf anderen Websites werden bestimmte Informationen automatisch erfasst und gespeichert. Diese Informationen identifizieren Sie nicht persönlich. Wir erfassen und speichern automatisch nur die folgenden Informationen über Ihren Besuch:

  • die Internetdomäne (z. B. "xcompany.com", wenn ein privates Internetzugangskonto verwendet wird, oder "yourschool.edu", wenn eine Verbindung von einer Universitätsdomäne hergestellt wird) und die IP-Adresse (eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrer automatisch zugewiesen wird Computer beim Surfen im Internet);
  • Informationen zu Ihrem Computer oder Mobilgerät (z. B. Typ und Version des Webbrowsers, Betriebssystem, Bildschirmauflösung und Verbindungsgeschwindigkeit);
  • das Datum und die Uhrzeit des Besuchs;
  • Die Seiten oder Bildschirme, auf die auf den digitalen Medien von CDC zugegriffen oder diese besucht wurden
  • Die Häufigkeit, mit der auf die digitalen Medien von CDC zugegriffen wurde.
  • Die Datenmenge (gemessen in Byte), die von CDC.gov an Ihren Computer übertragen wird
  • Wenn www.cdc.gov als Startseite festgelegt ist (falls Ihr Mobilgerät diese Funktionalität zulässt); und

Die Internetadresse oder URL der Website, die unmittelbar vor dem Besuch der digitalen Medien von CDC besucht wurde, jedoch nur, wenn Sie über einen Link von einer anderen Webseite auf dieser Website eine Verbindung zu CDC.gov herstellen.

Verwenden der mobilen Anwendung von CDC

Wenn Sie die mobilen Anwendungen (Apps) von CDC verwenden, werden bestimmte Informationen über Ihre Nutzung der App gesammelt und gespeichert. Diese Informationen identifizieren Sie nicht persönlich. Klicken Sie hier, um mehr über die Datenschutzrichtlinie für Mobilgeräte von CDC zu erfahren.

E-Mail Abonnement

E-Mail- und SMS-Abonnementdienste werden von CDC als Annehmlichkeit für Benutzer angeboten, die Informationen über diese Kanäle erhalten möchten. Alle Informationen, die über E-Mail-Abonnements und SMS-Dienste veröffentlicht werden, sind auf CDC.gov verfügbar, ohne dass eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angegeben werden muss.

Um CDC-E-Mail-Abonnementlisten zu verwalten, speichern wir die Namen und E-Mail-Adressen unserer E-Mail-Abonnenten sowie andere Informationen, die sie uns möglicherweise mitgeteilt haben (z. B. Adressen und Telefonnummern), Protokolle der von uns gesendeten und automatisch generierten E-Mails E-Mail-Daten zur Verbesserung unserer E-Mail-Kommunikation. E-Mail-Abonnentendienstanbieter können nicht identifizierende Informationen über die Anzahl der gesendeten Nachrichten, Klicks und Öffnungsraten sammeln und bereitstellen.

Weitere Informationen zu aktuellen Anbietern von E-Mail-Abonnementdiensten und deren Datenschutzrichtlinien finden Sie in der aktuellen Liste der Tools / Seiten von Drittanbietern. Die E-Mail-Abonnenteninformationen sind gesichert und nur CDC-Managern, Mitgliedern der Kommunikations- und Webteams der CDC und anderen benannten Mitarbeitern zur Verfügung, die diese Informationen zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt den Empfang unserer Nachrichten beenden möchten, klicken Sie einfach auf den Link "Abbestellen" am Ende jeder E-Mail-Nachricht.

Umfragetools

Einladungen zu CDC-Umfragen werden über ein Popup oder externe Links an eine zufällige Auswahl von Besuchern gesendet. Ihre Annahme einer Umfrage ist völlig optional. Wenn Sie eine Umfrage ablehnen, haben Sie weiterhin denselben Zugriff auf die Informationen und Ressourcen, die in allen digitalen Medienkanälen der CDC bereitgestellt werden, wie diejenigen, die sich für eine Umfrage entscheiden.

CDC verwendet Online-Umfragen, um Meinungen und Feedback von Besuchern zu allen Arten von digitalen Medienkanälen zu sammeln. Informationen zu den aktuellen Umfragedienstanbietern finden Sie in der aktuellen Liste der Tools / Seiten von Drittanbietern. Diese Umfragedienstleister erhalten im Auftrag der CDC Feedback und Daten zur Zufriedenheit der Besucher. Umfragen, die im Auftrag der CDC durchgeführt werden, sammeln keine personenbezogenen Daten (PII), und die Gesamtergebnisse stehen nur CDC-Mitarbeitern (z. B. Fachexperten, Mitarbeitern der Gesundheitskommunikation und anderen benannten Mitarbeitern) zur Verfügung, die diese Informationen benötigen ihre Aufgaben.

Mobile Umfragen (dh solche, auf die über Ihr Mobilgerät zugegriffen wird) fordern möglicherweise eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer von Ihnen an, um einen externen Link zur Umfrage zu senden. CDC erhält weder Ihre persönlichen Daten noch hat die CDC Zugriff auf Ihre Daten. Weitere Informationen zu den von diesen Umfragedienstleistern gesammelten Daten finden Sie in den jeweiligen Datenschutzbestimmungen.

Offizielle CDC-Präsenz auf Websites von Drittanbietern

Alle offiziellen CDC-Informationen, die auf Websites von Drittanbietern verfügbar sind, sind auch auf der CDC.gov-Website verfügbar. Die CDC unterhält offizielle Seiten oder Konten auf Websites von Drittanbietern, um die Öffentlichkeit besser zu erreichen und mit ihr zu kommunizieren (eine aktuelle Liste der Tools / Seiten von Drittanbietern finden Sie hier). Ihre Aktivitäten auf diesen Websites unterliegen den Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter-Website. Benutzer von Websites von Drittanbietern teilen häufig Informationen mit der Öffentlichkeit, Benutzergemeinschaften und / oder dem Drittanbieter, der die Website betreibt. Daher sollten Sie die Datenschutzrichtlinien von Websites Dritter überprüfen, bevor Sie sie verwenden, und sicherstellen, dass Sie verstehen, wie Ihre Informationen weitergegeben und verwendet werden können. Sie sollten auch die Datenschutzeinstellungen in Ihrem Konto auf Websites von Drittanbietern an Ihre Vorlieben anpassen.

Zum alleinigen Zweck der Einhaltung des externen Symbols des Presidential Records Act archiviert die CDC einige Informationen, die Benutzer über die offiziellen CDC-Seiten oder -Konten auf Websites von Drittanbietern übermitteln oder veröffentlichen, wenn sie mit der CDC in Kontakt treten (z. B. durch Senden einer Nachricht, Veröffentlichen von a Kommentar, "Folgen", "Freundschaften" oder ähnliche Maßnahmen ergreifen). Diese Informationen können persönliche Informationen enthalten, z. B. den Benutzernamen einer Person und andere Informationen zu öffentlichen Konten, wenn diese Informationen basierend auf den Datenschutzeinstellungen des Benutzers und den Bedingungen der Website verfügbar sind. Beispielsweise:

  • Auf Twitter archiviert die CDC automatisch "Tweets" von offiziellen CDC-Konten, "Direktnachrichten", die an oder von offiziellen CDC-Konten gesendet werden, und "Erwähnungen" (Tweets von anderen Benutzern an offizielle CDC-Konten; diese Tweets enthalten ein @ und den Benutzernamen von ein offizielles CDC-Konto (z. B. @CDCgov). Das CDC archiviert auch automatisch jeden Status, den offizielle Konten "favorisiert" haben.
  • Auf Facebook archiviert die CDC alle Inhalte, die von offiziellen CDC-Seiten erstellt wurden, Inhalte, die eine offizielle CDC-Seite kennzeichnen, sowie alle Inhalte, die auf offiziellen CDC-Seiten veröffentlicht wurden (z. B. die Anzahl der Likes auf der Seite und die veröffentlichten Kommentare).
  • Auf Google+ archiviert die CDC alle Inhalte, die von offiziellen CDC-Konten gepostet wurden, sowie die Anzahl der Likes / Kommentare / Shares zu jedem dieser Beiträge (einschließlich der Kommentare selbst). Das CDC archiviert außerdem automatisch die Gesamtzahl der Google+ Nutzer, die unsere Seite zu einem "Kreis" hinzugefügt haben, und die Liste der Nutzer, die CDC-Konten zu "Kreisen" hinzugefügt haben.

Zur aggregierten statistischen Analyse und zur Verbesserung der Qualität unserer Dienste können wir Web-Messwerkzeuge in unsere Social-Media-Seiten integrieren. Die aktuelle Liste der Web-Messwerkzeuge finden Sie in der aktuellen Liste der Tools / Seiten von Drittanbietern. Diese Tools ermöglichen eine grundlegende Analyse des Social-Media-Verkehrs (z. B. die Anzahl der Besucher einer bestimmten Seite) und sammeln keine personenbezogenen Daten.

Wie Informationen verwendet werden

Wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, können wir diese Informationen verwenden, um Sie zu kontaktieren, auf Ihre Nachricht zu antworten oder Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen oder Dienstleistungen bereitzustellen. Um Ihnen einen besseren Service bieten zu können, analysieren wir möglicherweise mehrere von Ihnen bereitgestellte Datenquellen (z. B. um festzustellen, ob Sie zuvor die CDC zu demselben Thema kontaktiert haben, damit wir Ihnen keine doppelte Antwort senden). Wir können auch Nachrichten oder Kommentare, die über CDC.gov-Websites, Apps oder offizielle Social-Media-Seiten gesammelt wurden, für unsere eigenen Zwecke verwenden, um beispielsweise politische Entscheidungen zu treffen oder die Öffentlichkeit zu unterstützen.

Wir können von Ihnen bereitgestellte Daten und automatisch generierte Daten für statistische Analysen verwenden, um beispielsweise zu bewerten, welche Informationen für Benutzer von Interesse sind, technische Entwurfsspezifikationen und Systemleistung. Auf diese Weise können wir allgemeine Verbesserungen an unserer Website vornehmen und E-Mail-Abonnenten maßgeschneiderte Inhalte anbieten (z. B. eine Follow-up-Nachricht an Abonnenten, die an einem bestimmten Thema interessiert sind, basierend auf den von ihnen bereitgestellten Informationen oder automatisch generierten Daten).

Seitenanfang

Weitergabe dieser Informationen

Informationen, die Sie an die CDC weitergeben (direkt und über Websites Dritter), können als öffentliche Informationen behandelt werden. Wir können beispielsweise Zusammenstellungen von Nachrichten oder Kommentaren veröffentlichen, die über CDC.gov oder offizielle Social-Media-Seiten gesammelt wurden, und diese nationalen Führungskräften, Pressevertretern oder anderen Personen außerhalb der Bundesregierung zur Verfügung stellen. Es liegt jedoch im Ermessen, solche Offenlegungen zu beschränken, um Ihre Privatsphäre zu schützen (z. B. veröffentlichen wir im Allgemeinen keine Nachnamen von Kommentatoren).

Die CDC verwendet einen Drittanbieter für Analysen (für den aktuellen Anbieter siehe aktuelle Liste der Tools / Seiten von Drittanbietern, um diese Informationen in Verbindung mit Cookies zu sammeln und zusammenzufassen. Der Drittanbieter für Analysen erhält über diese Cookies und keine personenbezogenen Daten Es ist verboten, CDC.gov-Informationen mit anderen Informationen zu kombinieren, abzugleichen oder auf diese zu verweisen.

Innerhalb der CDC beschränken wir den Zugriff auf personenbezogene Daten nur auf diejenigen Mitarbeiter, Auftragnehmer und / oder Lieferanten, die Zugriff auf diese Informationen benötigen, um ihre offiziellen Aufgaben zu erfüllen und Kontrollen durchzuführen, um zu begrenzen, welche Daten sie basierend auf den spezifischen Anforderungen anzeigen können ihrer Position. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Informationen an uns weiterzugeben, können wir diese Informationen (oder automatisch generierte Informationen) in einigen Fällen an andere Regierungsbehörden weitergeben, um auf rechtmäßige Strafverfolgungsanfragen zu reagieren oder CDC.gov vor Sicherheitsbedrohungen zu schützen.

Wir verwenden oder teilen Ihre Informationen nicht für kommerzielle Zwecke und geben diese Informationen nicht weiter, außer wie oben beschrieben.

Seitenanfang

Vorratsdatenspeicherung

Die Übermittlung persönlicher Informationen (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw.) ist freiwillig und für den Zugriff auf Informationen auf unserer Website nicht erforderlich. Wenn Sie CDC jedoch personenbezogene Daten zur Verfügung stellen - beispielsweise durch Ausfüllen eines Formulars, Hinterlassen eines Kommentars, Senden einer E-Mail oder Ausfüllen einer Umfrage - können wir diese Informationen verwenden, um auf Ihre Nachricht zu antworten und / oder uns dabei zu helfen, die Informationen zu erhalten Informationen oder Dienstleistungen, die Sie angefordert haben.

Wir bewahren die Informationen nur so lange auf, wie dies zur Beantwortung Ihrer Frage oder Anfrage erforderlich ist. Elektronisch übermittelte Informationen werden gemäß den Anforderungen des Bundesgesetzes über Aufzeichnungen und der Aufzeichnungen der National Archives and Records Administration aufbewahrt und vernichtet. In bestimmten Fällen kann eine Offenlegung erforderlich sein (z. B. wenn dies aufgrund eines Antrags nach dem Freedom of Information Act, einer gerichtlichen Anordnung oder eines Antrags auf Zugang zum Kongress erforderlich ist oder wenn dies durch ein Privacy Act System of Records Notice (SORN) genehmigt wurde). Es unterliegt dem Datenschutzgesetz, wenn es in einem Aufzeichnungssystem des Datenschutzgesetzes geführt wird.

Weitere Informationen finden Sie unter:

HHS / CDC System of Records Noticesexternes Symbol

Da die Richtlinien zur Vorratsdatenspeicherung von System zu System unterschiedlich sind, überprüfen Sie bitte die Richtlinien dieses Systems oder deren individuelles SORN, um detailliertere Informationen zu erhalten.

Seitenanfang

Tools und Sites von Drittanbietern

CDC-Inhalte werden auf Websites von Drittanbietern veröffentlicht, um Benutzern die Nutzung dieser Kanäle zu erleichtern. Alle auf diesen Websites von Drittanbietern veröffentlichten Informationen sind auch auf der Website CDC.gov verfügbar.

Links zu externen Sites

CDC.gov-Seiten und andere CDC-Plattformen für digitale Medien können Links zu Websites enthalten, die von anderen öffentlichen und / oder privaten Organisationen und Einzelpersonen erstellt und verwaltet werden. Wenn Sie einem Link zu einer externen Site folgen, verlassen Sie CDC.gov und unterliegen den Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien der externen Site. Wir übernehmen keine Kontrolle oder Garantie für die Richtigkeit, Relevanz, Aktualität oder Vollständigkeit der auf einer externen Website enthaltenen Informationen. Wir unterstützen auch nicht den Sponsor der Website, die von ihnen geäußerten Ansichten oder die von ihnen angebotenen Produkte oder Dienstleistungen.

CDC-Seiten auf Websites von Drittanbietern

Ihre Aktivitäten auf Websites von Drittanbietern (eine aktuelle Liste finden Sie hier) unterliegen den Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien der Websites von Drittanbietern. Bitte wenden Sie sich an das Datenschutzbüro der Drittanbieter-Website, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen.

CDC-Inhalte, die in Websites von Drittanbietern eingebettet sind

In einigen Fällen kann der Inhalt von CDC in Websites von Drittanbietern eingebettet werden, um die Öffentlichkeit für CDC-Aktivitäten zu sensibilisieren (z. B. Content-Syndication von CDC, Microsite, Daten-Widgets usw.). Die Integration dieser Produkte soll eine nahtlose Benutzererfahrung bieten und die Fähigkeit der Benutzer verbessern, auf öffentliche Informationen zuzugreifen, die von CDC bereitgestellt werden. Der eingebettete CDC.gov-Inhalt generiert automatisch CDC-Serverprotokolle und Webmetriken und setzt möglicherweise ein CDC-Cookie (siehe Cookies). Darüber hinaus unterliegen alle anderen Cookies, Webmetriken, Serverprotokolle usw. den Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien der Website von Drittanbietern.

Seitenanfang

Interaktion mit Kindern auf CDC Digital Media Channels

Wir glauben an die Bedeutung des Schutzes der Privatsphäre von Kindern im Internet. Aus diesem Grund werden wir alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um die Privatsphäre und Sicherheit aller Kinder zu schützen, von denen Informationen gemäß dem externen Symbol des COPPA (Children's Online Privacy Protection Act) gesammelt werden. Die Eltern oder Erziehungsberechtigten eines Kindes müssen eine Einwilligung erteilen, bevor CDC personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren sammelt, verwendet oder weitergibt.

Wenn eine CDC-Website Informationen über ein Kind unter 13 Jahren sammeln muss, werden die von COPPA erforderlichen Informationen und Anweisungen von der spezifischen Webseite bereitgestellt, auf der Informationen über das Kind gesammelt werden. Auf der Webseite wird genau angegeben, wofür die Informationen verwendet werden, wer sie sieht und wie lange sie aufbewahrt werden.

Personenbezogene Daten über Kinder unter 13 Jahren sind möglicherweise erforderlich, um auf seine Mitteilung an uns zu antworten. Persönliche Informationen über Ihr Kind werden sofort nach Erfüllung des beabsichtigten Zwecks vernichtet. In seltenen Fällen kann festgelegt werden, dass eine Mitteilung eines Kindes unter 13 Jahren zu historischen Zwecken aufbewahrt werden sollte. In diesem Fall holt CDC die erforderliche Zustimmung der Eltern des Kindes ein.

Schließlich bieten wir viele Online-Tools und -Dienstleistungen zur Unterstützung der CDC-Mission. Ein Kind unter 13 Jahren kann versehentlich personenbezogene Daten für einen dieser Dienste bereitstellen. In diesem Fall werden die Informationen über das Kind sofort nach der Entdeckung gelöscht.

Unsere digitalen Medienkanäle sind nicht dazu gedacht, Informationen jeglicher Art von Kindern unter 13 Jahren einzuholen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Informationen von oder über Kinder unter 13 Jahren erhalten haben, wenden Sie sich bitte an das CDC-Datenschutzbüro (siehe Kontaktinformationen hier).

Seitenanfang

Kekse

CDC verwendet auch Webmessungen und Anpassungstechnologien (wie „Cookies“). Sie können festlegen, dass keine Cookies von Websites, einschließlich cdc.gov, akzeptiert werden, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Klicken Sie hier, um mehr über die Cookie-Richtlinie von CDC zu erfahren.

Sicherheit

Alle CDC-Angebote für digitale Medien, einschließlich der CDC.gov-Website, werden von der US-Regierung verwaltet und durch verschiedene Bestimmungen von Titel 18 des US-amerikanischen Kodex geschützt. Verstöße gegen Titel 18 werden vor Bundesgericht strafrechtlich verfolgt.

Bei CDC werden angemessene Vorkehrungen getroffen, um die digitalen Plattformen von CDC zu schützen, einschließlich Informationen, die automatisch von CDC.gov oder einer offiziellen CDC-Seite auf einer Website eines Drittanbieters gesammelt oder freiwillig an CDC.gov übermittelt werden. Beispielsweise beschränken wir den Zugriff auf personenbezogene Daten auf Mitarbeiter, Auftragnehmer und Lieferanten, die Zugriff auf diese Informationen benötigen, um ihre offiziellen Aufgaben zu erfüllen, und üben Kontrollen aus, um zu begrenzen, welche Daten sie basierend auf den spezifischen Anforderungen ihrer Position anzeigen können. Der Zugriff auf offizielle CDC-Konten auf Websites von Drittanbietern ist auf die Personen beschränkt, die diese Konten verwalten, und alle offiziellen CDC-Konten sind eindeutig gekennzeichnet.

Außerdem werden häufig verwendete Praktiken und technische Kontrollen verwendet, um die in unserem Besitz oder in unserer Kontrolle befindlichen Informationen zusammen mit CDC.gov selbst zu schützen. Diese Praktiken und Kontrollen umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein, die Verschlüsselung der Übertragung persönlicher Informationen über das Internet über Secure Sockets-Protokolle wie TLS (Transport Layer Security), SSL (Secure Sockets Layer) usw. mithilfe hochfester Firewalls und Intrusion Erkennungssysteme (IDS) zum Schutz personenbezogener Daten und zur Einhaltung strenger technischer Kontrollen und Verfahren zur Gewährleistung der Integrität aller Daten auf CDC.gov.

Wir überprüfen regelmäßig unsere Prozesse und Systeme, um die Einhaltung der Best Practices der Branche zu überprüfen und ein Höchstmaß an Sicherheit für alle digitalen Plattformen von CDC zu gewährleisten.

Seitenanfang

Wenden Sie sich an das Datenschutzbüro

Wenn Sie Fragen zur Datenschutzrichtlinie von CDC haben oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an das CDC-Datenschutzbüro unter mailto: oder telefonisch unter 770-488-8660.

Seitenanfang

Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir werden diese Richtlinie von Zeit zu Zeit überarbeiten oder aktualisieren. Wenn wir wesentliche Änderungen am Umgang mit personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Änderungen an den Richtlinien auf unserer Website veröffentlichen und das Datum unten ändern. Wir werden Sie im Voraus darüber informieren (z. B. einen Haftungsausschluss auf unserer Website oder eine E-Mail an Abonnenten), wenn wesentliche Änderungen vorgenommen werden.

Beliebt nach Thema

Tipp Der Redaktion

Nachricht Des Direktors - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Erhöhung Der Sichtbarkeit Für Globale Gesundheitssicherheit - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Schutz Der Menschen Durch Das Gesetz über Die öffentliche Gesundheit Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Zika-Virus-Forschung Zahlt Sich Aus - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ein Schlag Voraus In Lateinamerika Und Der Karibik Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ein Dauerhaftes Zuhause Für Die öffentliche Gesundheit Schaffen - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Lehren Aus Ebola Verbessern Sie Die Globale Reaktion Von CDC - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Ebola-Ausbruch Funken Krankheitsüberwachung Transformation In Sierra Leone - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Bereitschaft Zahlt Sich In Mosambiks Zyklonantworten Aus - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Gesundheitsprogramme Für Schwule Und Bisexuelle Männer Auf Einen Blick

Sambia An Der Spitze Der Gesundheitsdaten Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Westafrika Kommt Zusammen, Um Monkeypox - Zu Konfrontieren Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Das Südliche Afrika Führt Den Regionalen Ansatz Für Die öffentliche Gesundheit An Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Venezuela-Krise Stellt Komplexe Globale Herausforderungen Für Die Gesundheitssicherheit Dar - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit

Einen Pilz Mit Dreifacher Bedrohung Zähmen - Abteilung Für Globalen Gesundheitsschutz - Weltweite Gesundheit